Augustinermuseum Rattenberg

Das Museum wurde 1993 in Rattenberg eröffnet und ist in einem ehemaligen Augustinerkloster untergebracht.

Im Jahre 1385 stiftete ein bayrischer Jägermeister das Augustinerkloster von Rattenberg, das im Laufe der Jahrhunderte mehrmals erweitert wurde. Im Jahre 1971 wurde das Kloster aufgegeben und das Gebäude wurde zu einem Museum umgewandelt, das 1993 schließlich eröffnet wurde. Parallel dazu wurde der gesamte Klosterkomplex restauriert. Ein Jahr später wurde das Augustinermuseum bereits mit dem Österreichischen Museumspreis ausgezeichnet. Später wurde dem Museum auch der Tiroler Museumspreis und das Österreichische Museumsgütesiegel verliehen.

Das Augustinermuseum in Rattenberg ist ein Regionalmuseum mit Exponaten, die größtenteils aus dem Tiroler Unterland stammen. Die Schwerpunkte der Ausstellung sind gotische Plastik, Gold- und Silberschmiedearbeiten, Barockkunst und religiöse Volkskunst. Kurzum, es zeigt Tiroler Kunstschätze aus neun Jahrhunderten. Die Räume in diesem antiken Gemäuer sollten dabei auch als Exponate betrachtet werden. Das Augustinermuseum bietet verschiedene Programme für Kinder und Schulklassen an, und zwar in Zusammenarbeit mit verschiedenen pädagogischen Institutionen.

Zum Kloster gehört - einzigartig in Tirol - ein begehbarer Kirchturm: Nach umfangreichen Umbauarbeiten sind seit 2010 der historische Kirchturm und der Dachboden der Klosterkirche öffentlich begehbar. Ein besonderes Highlight sind auch die Konzerte und Ausstellungen, die im Kloster abgehalten werden, darunter die erfolgreiche Konzertreihe “Rattenberger Kreuzgang-Konzerte”.

Wo: in Rattenberg, in der Nähe des Innufers
Merkmal: Tiroler Kunstschätze aus neun Jahrhunderten, öffentlich begehbarer Kirchturm
Weitere Infos: Tel. +43 5337 64831, info@augustinermuseum.at

Öffnungszeiten: 1. Mai bis 26. Oktober 2019
täglich von 10.00 - 17.00 Uhr

Eintritt Erwachsene:
Euro 5,00 (bis 18 Jahre frei)

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkunft

  1. Hotel Der Alpbacherhof
    Hotel

    Hotel Der Alpbacherhof

Tipps und weitere Infos