af Muehlendorf Gschnitz
af Muehlendorf Gschnitz

Mühlendorf Gschnitz

Das lebende Mühlendorf im Gschnitztal ist ein besonderes Freilichtmuseum und ein Erlebnis für die ganze Familie.

Eine kleine Zeitreise in die Zeit vor 100 Jahren und mehr können Sie im schönen Gschnitztal, einem Seitental des Wipptales, unternehmen. Vom großen, gebührenpflichtigen Parkplatz hinter dem Gasthof Feuerstein ausgehend, kommen Sie nämlich zum Mühlendorf Gschnitz. Es läßt die Zeit der Urgroßväter wiederauferstehen und zeigt unter anderem alte Getreidemühlen, Schmieden, Handwerkstätten, Almhütten, Tiermühlen, Waschmaschinen und Brotbacköfen.

Und wie wurde das alles realisiert? Nach historischen Vorlagen und mit althergebrachten Handwerkstechniken, unter Verwendung von originalem Altholz und Materialien. Einmalig! Ein kleines Museum zeigt alles Wissenswerte drumherum und in der Almhütte gibt es bäuerliche Köstlichkeiten. Damit es den Kleinsten nicht langweilig wird, befindet sich auf dem Gelände auch ein Erlebnisspielplatz mit Wasserspielen. Ebenfalls aufregend ist der Weg zum Sandeswasserfall mit seiner 40 m langen Schluchtbrücke. Der Ausblick von dort ist beeindruckend! Auch die Kraft des Wassers ist unglaublich… und für die Mühlen, die damit betrieben wurden, unerlässlich.

Bei besonderen Anlässen können große und kleine Besucher auch erleben, wie man Schafe schert, ein Spinnrad funktioniert oder Bauernbrot gebacken wird. Kombinieren können Sie einen Ausflug in das Mühlendorf mit einer Wanderung zur Laponesalm. Diese liegt auf 1.472 m Seehöhe am Talschluss des Gschnitztals und ist vom Parkplatz aus in ca. einer Stunde erreichbar. Dort können Sie dann weitere Spezialitäten probieren, die die Tiroler Küche zu bieten hat.

Wo: am Ende des Gschnitztales, einem Seitental des Wipptales
Merkmal: ein interessanter und lehrreicher Ausflug in längst vergangene Zeiten
Weitere Infos: Tel. +43 664 2364917, info@muehlendorf-gschnitz.at

Öffnungszeiten:
Anfang Mai bis Mitte Oktober 2020

Eintritt Erwachsene:
Euro 4,00 / Euro 5,00 (mit Führung)

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos