Klubraum KB
Klubraum KB

Radiomuseum Innsbruck

Das Radiomuseum des Rundfunktechnikers Hans Schuchter in Innsbruck bietet einige Kuriositäten.

Mitten in Innsbruck wurde bereits 1965 ein ganz besonderes Museum eröffnet. In den ersten Jahren ein privates Museum, wurde es 1980 öffentlich zugänglich gemacht und befindet sich nun in der Kravoglstraße im Innsbrucker Stadtteil Pradl. Der Rundfunktechniker Hans Schuchter hat darin nicht nur historische Radiogeräte gesammelt, sondern auch Erfindungen seines Vaters Karl Schuchter (1899-1977), einem Pionier der Radiotechnik, eingebracht. Nach dem kürzlichen Tod von Hans Schuchter (2020) wird das Museum vom Sohn Richard weitergeführt.

Die ganz besonderen Ausstellungsstücke, ca. 160 an der Zahl, beinhalten Eigenbau-Prüfgeräte aus dem Jahre 1940/41 und ein Originalteil vom Saab Draken 350E des österreichischen Bundesheeres. Auch ein altes Grammophon zum Aufziehen und ein Radio in der erstaunlichen Größe einer Truhe kann in den Räumen bestaunt werden. Die Sammlung des Radiomuseums Innsbruck wird durch verschiedene Fernseher und Plattenspieler ergänzt.

Im Zentrum steht aber die vielfältige Beziehung zwischen Menschen und Ausstellungsstücken. Eventuell auftretende technische Fragen werden gerne und äußerst fachkundig beantwortet das auch Schulklassen gerne die verschiedenen Exponate zeigt und erklärt.

Kontaktinfos

Öffnungszeiten

  • Sa 24 Okt geschlossen
  • So 25 Okt geschlossen
  • Mo 26 Okt 10:00 - 13:00 14:00 - 17:00
  • Di 27 Okt geschlossen
  • Mi 28 Okt geschlossen
  • Do 29 Okt geschlossen
  • Fr 30 Okt geschlossen

Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Alle Öffnungszeiten
Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Allgemeine Öffnungszeiten

  • Mo 10:00 - 13:00 14:00 - 17:00
  • Di geschlossen
  • Mi geschlossen
  • Do geschlossen
  • Fr geschlossen
  • Sa geschlossen
  • So geschlossen

Eintritt

5,00 € pro Person

Mehr Infos

Montag vormittags mit Führung, nachmittags nur Besichtigung. Gruppenführungen ab 5 Personen auf Anfrage auch außerhalb der Öffnungszeiten.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos