ortsansicht beleuchtung
ortsansicht beleuchtung

Ischgl

Der perfekte Ort zum Erholen, etwa nach einem Tag auf den Pisten der berühmten Silvretta Arena, ist das Erlebnisbad Silvretta Center.

Meereshöhe: 1.377 m ü.d.M.

Ischgl liegt im Paznauntal, umgeben von den majestätischen Gipfeln der Silvrettagruppe, der Samnaungruppe und des Verwall. Die Rätoromanen, die vor etwa 1.000 Jahren das Gebiet besiedelten, gaben dem Bergdorf den Namen "Yscla" oder "Ischia", was soviel wie "Insel" bedeutet.

Das Bauernmuseum Mathon gewährt heute einen guten Eindruck in die alten Zeiten von Ischgl. Du kannst den Besuch mit einer Wanderung verbinden, die von der Silvretta Seilbahn in Ischgl ausgehend über den Lehrpfad des Künstlers Mathias Schmid, der sich bevorzugt mit dem Thema Bergbauern beschäftigte, bis nach Mathon führt. In der Fraktion Mathon wartet nicht nur das Bauernmuseum auf dich, sondern auch der Wildpark Silvretta an der Hochalpenstraße.

Auch für zahlreiche Events bietet Ischgl die geeignete Kulisse: Darunter sind Sportveranstaltungen wie der Ischgl Ironbike im Sommer, ein MTB-Rennen mit drei Schwierigkeitsstufen, und die "Top of the Mountain Concerts", die auf 2.300 m Höhe zur Eröffnung der Skisaison im November, zu deren Ende im April und zu Ostern abgehalten werden. Schon Elton John stand hier auf der Bühne...

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen
Tipps und weitere Infos