mayrhofen sommer ortsansicht
mayrhofen sommer ortsansicht

Mayrhofen

Die Erlebnissennerei Zillertal in Mayrhofen erzählt dir von den lokalen Erzeugnissen, die du beim “Genusslöffeln” verkosten kannst.

Meereshöhe: 630 m ü.d.M.

Im hinteren Zillertal liegt eine der größten Gemeinden Tirols: Mayrhofen mit seinen verstreuten Ortsteilen. Rundherum erheben sich gewaltige Bergmassive, darunter der Große Löffler, der die Grenze zum Ahrntal in Südtirol bildet. In diese alpinen Regionen führen dich nicht nur zahllose Wanderwege, sondern auch eine Etappe der Bikeschaukel Tirol und einige Themenparks.

Der Genießerberg Ahorn und der Actionberg Penken laden zu Funballz und Flugvorführungen ein. Wie bereits der Name vermuten lässt, ist am Actionberg Penken Wasserspaß und Sport angesagt. Von der Funsportstation aus kannst du die Bergwelt mit kleinen Bergrollern erkunden, und mit Funballz über den Speicherteich rollen. Auf dem Genießerberg Ahorn sind die Greifvögel zuhause: Dort befindet sich die Adlerbühne Ahorn, die höchste Greifvogelstation Europas auf über 2.000 m Höhe. Alles ist mit den Mayrhofner Bergbahnen bequem und leicht erreichbar.

Im Winter steht Mayrhofen im Zeichen des Wintersports: Die Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000 vereint fünf Skigebiete, darunter auch jenes von Mayrhofen. Daraus entstand mit 202 km Pisten eines der größten Skigebiete des Zillertales. Unter Adrenalinfans berühmt ist die Harakiri, mit 78% Gefälle Österreichs steilste Piste. Sie kann im Sommer im Run & Walk Park bezwungen werden.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen
Tipps und weitere Infos