Glocknerpanorama Kals
Glocknerpanorama Kals

Ausstellung “Großglockner-Panorama”

Im Ködnitztal in Osttirol wurde die neue Infostelle Hohe Tauern mit der Dauerausstellung “Großglocknerpanorama” eröffnet

Die 7 km lange Glocknerstraße, die im Ortszentrum von Kals, eine der Nationalparkgemeinden Hohe Tauern startet, bringt dich in das urige Ködnitztal. Bekannt ist es als Ausgangspunkt schöner Wanderungen in die Glockner- und Schobergruppe, aber seit ein paar Jahren ist es um eine weitere Attraktion reicher. Das Areal "Glocknerwinkel" am Ende der Panoramastraße, auf 2.000 m Höhe, wurde mit Sanitäranlagen, einer Elektro-Tankstelle und Parkplätzen neu gestaltet. Und genau hier wurde die sehenswerte Dauerausstellung "Großglocknerpanorama" eröffnet.

Im Panoramagebäude, das sich mit seiner Holzbauweise schön in die Landschaft einfügt, wurde sowohl eine Infostelle des Nationalparks Hohe Tauern als auch die Dauerausstellung "Großglocknerpanorama" eingerichtet. Hauptthema sind neben dem "König der Ostalpen" und höchsten Berg Österreichs (3.798 m ü.d.M.) die "Big Five" des Schutzgebietes. Und wer oder was sind diese "Big Five", die "Großen Fünf" der Hohen Tauern? Es sind die bekannten Vertreter der alpinen Bergwelt, nämlich Steinbock, Gämse, Adler, Bartgeier und Murmeltier.

Abgerundet wird das attraktive Angebot von Elementen zur alpinen Natur, einem Nationalpark-Lehrpfad und einer Aussichtsplattform. Wöchentlich geführte Rangertouren mit Wildtierbeobachtung sind eine weitere besondere Möglichkeit, den Nationalpark kennenzulernen.

Kontaktinfos

Öffnungszeiten

  • Sa 13 Jul 10:00 - 17:00
  • So 14 Jul 10:00 - 17:00
  • Mo 15 Jul 10:00 - 17:00
  • Di 16 Jul 10:00 - 17:00
  • Mi 17 Jul 10:00 - 17:00
  • Do 18 Jul 10:00 - 17:00
  • Fr 19 Jul 10:00 - 17:00

Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Alle Öffnungszeiten
Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Sommer 2024 (15.06.2024 - 08.09.2024)

  • Mo 10:00 - 17:00
  • Di 10:00 - 17:00
  • Mi 10:00 - 17:00
  • Do 10:00 - 17:00
  • Fr 10:00 - 17:00
  • Sa 10:00 - 17:00
  • So 10:00 - 17:00

Maria Himmelfahrt 2024 (15.08.2024) 10:00 - 17:00

Herbst 2024 (09.09.2024 - 13.10.2024)

  • Mo 10:00 - 17:00
  • Di 10:00 - 17:00
  • Mi 10:00 - 17:00
  • Do 10:00 - 17:00
  • Fr 10:00 - 17:00
  • Sa 10:00 - 17:00
  • So 10:00 - 17:00

Eintritt

freier Eintritt

Maut Kalser Glocknerstraße:
5,00 € Fahrzeug bis 9 Personen (bis 3 Stunden)
8,00 € Fahrzeug bis 9 Personen (bis 6 Stunden)
12,00 € Fahrzeug bis 9 Personen (Tageskarte)

10,00 € Bus bis 30 Sitzplätze (8 Stunden)
60,00 € Bus über 30 Sitzplätze

Mehr Infos

Die Ausstellung ist jedes Jahr von Mitte Juni bis Mitte Oktober zugänglich.

Saisonsstart 2024 am 15. Juni. Die Infostelle des Nationalparks Hohe Tauern ist von Juli bis September geöffnet, die Kalser Glocknerstraße selbst ist ganzjährig offen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkunft

Tipps und weitere Infos