museum muenze hall kinder
museum muenze hall kinder

Museum Münze Hall

In der Burg Hasegg in Hall in Tirol befindet sich die Geburtsstätte des Talers und des heutigen Dollars.

Mithilfe von Münzmeister Franz, dem Audioguide, kannst du in der Burg Hasegg 500 Jahre Münzgeschichte erforschen und dabei den Geheimnissen von Münzfälschern und technischen Sensationen auf die Spur kommen. Imposante Maschinen und wertvolle Münzen sind zu sehen. Zudem werden Prunkstücke aus der Waldauf-Sammlung gezeigt, ein Computerterminal liefert Hintergründe zu Stadt und Architektur und lässt dich wie ein Vogel den Münzerturm hinauffliegen.

Für Kinder gibt es eine eigene Version des "Franzl": Mit einem Rätsel können sie ihr Talent zum Juniormünzmeister unter Beweis stellen. Der Münzerturm, das berühmte Wahrzeichen der Stadt Hall, fasziniert dann mit Licht- und Geräuscheffekten und erzählt die Geschichte der Stadt im Stadtmuseum Hall in Tirol, das ebenfalls in der Burg Hasegg untergebracht ist. Der Turm ist zugänglich und bietet eine fantastische Aussicht sowie einen Bereich, in dem Turmfalken nisten.

Eine dreiläufige Wendeltreppe - eine außergewöhnliche, architektonische Besonderheit - führt dich dann zum Europataler, dem größten Silbertaler der Welt mit über 20 kg Silber. Er zieht Besucher aus der ganzen Welt an. Die eigene Erinnungsmünze kannst du dann im Museumsshop prägen...

Kontaktinfos

Öffnungszeiten

  • Do 07 Jul 10:00 - 17:00
  • Fr 08 Jul 10:00 - 17:00
  • Sa 09 Jul 10:00 - 17:00
  • So 10 Jul 10:00 - 17:00
  • Mo 11 Jul geschlossen
  • Di 12 Jul 10:00 - 17:00
  • Mi 13 Jul 10:00 - 17:00

Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Alle Öffnungszeiten
Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Frühling - Sommer 2022 (01.04.2022 - 30.10.2022)

  • Mo geschlossen
  • Di 10:00 - 17:00
  • Mi 10:00 - 17:00
  • Do 10:00 - 17:00
  • Fr 10:00 - 17:00
  • Sa 10:00 - 17:00
  • So 10:00 - 17:00

Ostern 2022 (17.04.2022) 10:00 - 17:00

Ostermontag 2022 (18.04.2022) geschlossen

Tag der Arbeit 2022 (01.05.2022) 10:00 - 17:00

Christi Himmelfahrt 2022 (26.05.2022) 10:00 - 17:00

Pfingstmontag 2022 (06.06.2022) geschlossen

Fronleichnam 2022 (16.06.2022) 10:00 - 17:00

Maria Himmelfahrt 2022 (15.08.2022) geschlossen

Nationalfeiertag 2022 (26.10.2022) 10:00 - 17:00

Eintritt

Museum Münze Hall:
8,00 € Erwachsene
6,50 € Schüler und Studenten (16-27 Jahre)
6,50 € Menschen mit Beeinträchtigung
6,50 € Senioren 65+
5,50 € Kinder und Jugendliche (6-16 Jahre)
2,00 € nur Sonderausstellung

10,50 € Familienkarte (1 Erwachsener mit max. 4 Kindern)
18,00 € Familienkarte (2 Erwachsene mit max. 4 Kindern)

Münzerturm:
5,50 € Erwachsene
5,00 € Schüler und Studenten (16-27 Jahre)
5,00 € Menschen mit Beeinträchtigung
5,00 € Senioren 65+
4,50 € Kinder und Jugendliche (6-16 Jahre)

8,50 € Familienkarte (1 Erwachsener mit max. 4 Kindern)
13,00 € Familienkarte (2 Erwachsene mit max. 4 Kindern)

Kombikarte Museum Münze Hall & Münzerturm:
11,50 € Erwachsene
9,50 € Schüler und Studenten (16-27 Jahre)
9,50 € Menschen mit Beeinträchtigung
9,50 € Senioren 65+
8,00 € Kinder und Jugendliche (6-16 Jahre)

15,00 € Familienkarte (1 Erwachsener mit max. 4 Kindern)
25,00 € Familienkarte (2 Erwachsene mit max. 4 Kindern)

frei für Kinder unter 6 Jahren
frei mit der Innsbruck Card
frei mit dem Freizeitticket Tirol

Mehr Infos

Das Museum ist ganzjährig geöffnet, von Mitte Januar bis März nur für Gruppen ab 15 Personen (nach Voranmeldung). Ermäßigung für Gruppen (ab 15 Personen).

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Ferienparadies Natterer See
    Ferienparadies Natterer See
    Campingplatz

    Ferienparadies Natterer See

Tipps und weitere Infos