Stadtarchiv und Stadtmuseum Innsbruck

Das Stadtarchiv mit angeschlossenem Stadtmuseum zeigt die Geschichte Innsbrucks von den Anfängen bis heute.

In der Innsbrucker Altstadt, nicht weit entfernt vom Goldenen Dachl, beherbergt ein altes Gebäude das Innsbrucker Stadtarchiv und Stadtmuseum. Die historischen Sammlungen des Stadtarchivs bieten Einblick in Quellen, Dokumente und Publikationen, die sich mit den Themen Haus-, Sozial-, Wirtschafts-, Tourismus- und Firmengeschichte der Stadt Innsbruck beschäftigen. Zu finden ist im Archiv unter anderem die Bestätigung des Innsbrucker Stadtrechts von 1239. Es handelt sich dabei um die älteste städtische Urkunde.

Die Sammlung des Stadtarchivs umfasst aber auch rund 100.000 Fotos, alle dokumentieren in der einen oder anderen Weise die Geschichte Innsbrucks von den Anfängen bis heute. Die meisten Aufnahmen sind bereits digitalisiert, ebenso wie die Plakatsammlung. Deshalb stehen den Besuchern ein Lesesaal und diverse Benutzer-PCs zur Verfügung. Die fachübergreifende Zeitschrift “Zeit - Raum - Innsbruck”, die auf aktuelle Themen und Forschungsergebnisse eingeht, vervollständigt das Angebot.

Das angegliederte Stadtmuseum zeigt eine Dauerausstellung mit ausgewählten Dokumenten aus dem Stadtarchiv. Dabei werden Themen wie Stadtgründung, Gesundheit oder Tourismus aufgegriffen. Daneben gibt es verschiedene Sonderausstellungen zu stadtgeschichtlichen Themen oder Tiroler Künstlern sowie eine Präsentation, die sich der Zeit des Zweiten Weltkriegs in Innsbruck widmet. Im Audioarchiv finden Sie hingegen Beiträge und Mitschnitte von Radiosendungen rund um das Stadtarchiv und Stadtmuseum.

Wo: in der Badgasse in der Innsbrucker Altstadt (barrierefreier Zugang über Herzog-Friedrich-Str.)
Merkmal: die interessante Geschichte Innsbrucks von den Anfängen bis zur Gegenwart, Audioarchiv
Weitere Infos: Tel. +43 512 5360 1400, post.stadtarchiv@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten - Stadtarchiv: ganzjährig
Montag bis Donnerstag von 09.00 - 12.00 und von 13.00 - 17.00 Uhr
Freitag von 09.00 - 13.00 Uhr
1. November 2019 geschlossen

Öffnungszeiten - Stadtmuseum: ganzjährig
Montag bis Freitag von 09.00 - 17.00 Uhr

Eintritt Erwachsene:
Euro 3,80, Familienkarte oder Kombikarte Stadtmuseum - Goldenes Dachl möglich (Euro 6,00)

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Seppl
    Hotel

    Hotel Seppl

  2. Ferienparadies Natterer See
    Campingplatz

    Ferienparadies Natterer See

  3. Mondi Holiday Hotel Schlösslhof
    Hotel

    Mondi Holiday Hotel Schlösslhof

  4. Hotel Charlotte
    Hotel

    Hotel Charlotte

  5. Appartments Kerber
    Residence

    Appartments Kerber

Tipps und weitere Infos