Gries im Sellrain

Das Feriendorf Gries im Sellrain liegt im mittleren Sellraintal, einem Seitental des Inntales.

Meereshöhe: 1.187 m ü.d.M.

Zum Gemeindegebiet von Gries im Sellrain, 25 km von Innsbruck entfernt, gehören mehrere Weiler am Hang, die Talsohle zwischen Muren/Obergries und Untermarendebach, sowie der vordere Teil des Lüsenstals. Hier in Gries gabelt sich das Sellraintal in das Untertal und Obertal, das über das bekannte Bergdorf Kühtai ins benachbarte Nedertal führt. Das Gemeindewappen zeigt drei Zacken in den Farben schwarz und silber, die den 3.298 m hohen Lüsener Fernerkogel darstellen, der das Ortsbild prägt.

Das Sellraintal, besonders bei Erholungssuchenden beliebt, ist im Sommer ein hervorragender Ausgangspunkt für Wanderungen. Gries selbst liegt idyllisch am Fuße des 2.616 m hohen Freihuts und des Rosskogels (3.081 m ü.d.M.), beides Berge in den Stubaier Alpen. Gemütliche Spaziergänge rund um das Dorf, Wanderungen von Alm zu Alm oder Bergtouren auf einen der umliegenden Gipfel, um die atemberaubende Aussicht zu genießen - die Auswahl ist groß! Und am besten verbinden Sie eine Tour mit einer typischen Tiroler Brettljause, denn nirgends schmeckt der Speck und der Käse so gut wie in der Höhe. Ein beliebtes Ausflugsziel ist die Juifenalm auf 2.022 m Meereshöhe, bekannt für ihre ausgezeichnete Hausmannskost und das Panorama vom Zischgeles zum Freihut und dem Sellrainer Sonnberg. Der Wanderweg Nr. 1 führt Sie dabei vom Dorf zuerst nach Juifenau, und dann über einen Forst- und einen Waldweg direkt zur Alm. Planen Sie ca. 2 Stunden für den Aufstieg ein! In Gries selbst wartet dann eine Kneippanlage darauf, die müden Muskeln wieder auf Vordermann zu bringen.

Im Winter startet von der oben erwähnten Juifenalm eine 4,6 km lange Rodelbahn. Dazu kommt die 1,5 km lange Rodelbahn Neder. Auch das Skigebiet Kühtai mit 41 km Pisten liegt in der Nähe und ist in 20 Minuten erreichbar. Für Skitouren sind hingegen der Rosskogel oder der Lüsener Fernerkogel bekannt.

Unser Tipp: Etwas Besonderes für die kleinen Gäste ist der “Murmel Abenteuerspielplatz”, in dem jeder in die Rolle des Murmeltiers schlüpfen kann! Hangeln, balancieren oder mit der Seilbahn ü̈ber den Spielplatz sausen sind nur einige der Abenteuer, die hier auf die Kinder warten…

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
Tipps und weitere Infos