Skigebiet Kühtai

Österreichs höchstgelegener Wintersportort bietet Pistenspaß auf 2.520 m Meereshöhe bis weit in den Frühling hinein.

Im renommierten Skigebiet Kühtai werden die meisten der 41 km Pisten mittelschwer eingestuft. Dank der Höhenlage ist Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Ende April garantiert, zudem kann 78% der Pisten künstlich beschneit werden. Die Bergbahnen Kühtai befördern dich direkt vom Dorf ins Skigebiet, das sich an den Hängen oberhalb von Kühtai ausbreitet.

Mit dem Skipass von Kühtai kannst du seit einiger Zeit auch das Skigebiet Hochoetz mit all seinen Angeboten mitbenutzen, ein Skibus verkehrt zwischen den beiden Orten im Halbstundentakt. Ergänzt wird das Angebot vom KidsPark für Anfänger und Kinder und dem KPark, dem Freestylepark für Ski- und Snowboard-Fans mit SuperPipe, SlopeStyle, Ski- & BoarderCross.

Die Pisten des Skigebietes Kühtai sind mit dem Pistengütesiegel des Landes Tirol ausgezeichnet und werden in der Wintersaison 2021/22 durch die neue beleuchtete und beschneite Rodelbahn beim Graf Ferdinand Haus, eine urige Rodelhütte, ergänzt. Wer hingegen untertags nicht genug bekommt, der kann sich zweimal pro Woche abends bei Flutlicht auf den Pisten vergnügen...


Wintersaison 2021/22: 03.12.2021 - 24.04.2022
Betriebszeiten: 09.00 - 16.00 Uhr
Höhenlage: 2.020 - 2.520 m ü.d.M.
Skipisten: 41 km (6 km leicht / 26 km mittel / 6,5 km schwer / 2,5 km Routen)
Beschneiung: 78% der Pisten
Aufstiegsanlagen: 12 Lifte

Rodelbahnen: 1 Bahn (2,5 km)
Langlaufloipen: 11 km
Weitere Infos: Tel. +43 5239 5229, bergbahnen@lifte.at

Die Daten können je nach Schnee-/Wetterlage oder aktuellen Gesundheitsmaßnahmen variieren!


Hinweis
Ab dem 22. November bis einschließlich 12. Dezember 2021 gilt in Österreich ein bundesweiter Lockdown. Freizeit- und Kultureinrichtungen bleiben während dieses Zeitraums geschlossen. Das Skifahren bleibt… Weitere Infos

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos