Alpenzoo Innsbruck

Im Alpenzoo, einem der höchstgelegenen Zoos Europas, erwarten dich mehr als 150 verschiedene Tierarten.

Weitum bekannt ist der Alpenzoo in Innsbruck, der sich am Fuße der Nordkette befindet. Dieser Zoo gewährt Einblick in die alpine Tierwelt, und ganz nebenbei auch einen beeindruckenden Ausblick auf die Tiroler Bergwelt. Schließlich ist der Alpenzoo auf 727 m ü.d.M. einer der höchstgelegenen Zoos Europas, höher ist nur der Parc Zoologique in La Chaux-de-Fonds (CH).

Nahe der Hungerburg tummeln sich das ganze Jahr über mehr als 2.000 Tiere 150 verschiedener Arten auf rund 4,1 Hektar. Auch im Winter sind beinahe alle Tierarten zu sehen, bis auf die Murmeltiere, die die kalte Jahreszeit einfach verschlafen, und die Schlangen und Lurche, die sich in ihr Winterquartier zurückziehen. Andere Tiere wiederum sind nur zu sehen, wenn man ganz genau hinschaut: Das Schneehuhn und der Schneehase tarnen sich nämlich mit einem weißen Kleid.

Im Frühjahr tummeln sich viele Jungtiere im Alpenzoo Innsbruck, die die ganze Aufmerksamkeit der Besucher auf sich ziehen. Zwergmäuse, Fischotter, Sumpfschildkröten, Braunbären, Gämsen und viele andere Alpentiere gehören zu den ständigen Bewohnern des Alpenzoos. Neu ist das Museum in der Weiherburg auf dem Gelände des Alpenzoos, ein Projekt in Zusammenarbeit mit den Tiroler Landesmuseen: Die Ausstellung "Ex & Neo" erzählt von der Artenvielfalt in Tirol.

Kontaktinfos

Öffnungszeiten

  • Fr 27 Mai 09:00 - 18:00
  • Sa 28 Mai 09:00 - 18:00
  • So 29 Mai 09:00 - 18:00
  • Mo 30 Mai 09:00 - 18:00
  • Di 31 Mai 09:00 - 18:00
  • Mi 01 Jun 09:00 - 18:00
  • Do 02 Jun 09:00 - 18:00

Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Alle Öffnungszeiten
Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Sommer 2022 (27.03.2022 - 31.10.2022)

  • Mo 09:00 - 18:00
  • Di 09:00 - 18:00
  • Mi 09:00 - 18:00
  • Do 09:00 - 18:00
  • Fr 09:00 - 18:00
  • Sa 09:00 - 18:00
  • So 09:00 - 18:00

Ostern 2022 (17.04.2022) 09:00 - 18:00

Ostermontag 2022 (18.04.2022) 09:00 - 18:00

Tag der Arbeit 2022 (01.05.2022) 09:00 - 18:00

Christi Himmelfahrt 2022 (26.05.2022) 09:00 - 18:00

Pfingstmontag 2022 (06.06.2022) 09:00 - 18:00

Fronleichnam 2022 (16.06.2022) 09:00 - 18:00

Maria Himmelfahrt 2022 (15.08.2022) 09:00 - 18:00

Nationalfeiertag 2022 (26.10.2022) 09:00 - 18:00

Eintritt

Eintritt Alpenzoo (inkl. Museum in der Weiherburg):
13,00 € Erwachsene
13,00 € Jugendliche (16-18 Jahre)
10,00 € Studenten, Senioren
6,50 € Jugendliche (16-18 Jahre falls Schüler, mit Ausweis)
6,50 € Kinder (6-15 Jahre)
6,00 € Personen mit Beeinträchtigung (50-70%)
2,50 € Kleinkinder (4-5 Jahre)

frei für Kinder unter 4 Jahren
frei für Personen mit Beeinträchtigung (> 80%)
frei mit der Innsbruck Card

Ermäßigung für Gruppen ab 10 Personen

Kombikarte (Parken Congress/Citygarage & Hungerburgbahn & Alpenzoo):
17,00 € Erwachsene
14,50 € Studenten, Senioren
13,00 € Jugendliche (16-18 Jahre)
9,00 € Kinder (6-15 Jahre)
2,50 € Kleinkinder (4-5 Jahre)

erhältlich an der Talstation der Hungerburgbahn

Mehr Infos

Der Alpenzoo Innsbruck bleibt ganzjährig geöffnet. Hunden ist der Zutritt leider nicht gestattet.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Ferienparadies Natterer See
    Ferienparadies Natterer See
    Campingplatz

    Ferienparadies Natterer See

Tipps und weitere Infos