bfaf o
bfaf o

Skigebiet Venet - TirolWest

Perfekte Pistenbedingungen locken alljährlich zahlreiche Wintersportler ins Skigebiet Venet in der Ferienregion TirolWest.

Die Venet Bergbahnen bringen dich in das GenussSkigebiet oberhalb der Region Landeck-Zams-Fließ, mit herrlichem Blick bis zur Zugspitze. Der 2.512 m hohe Venet oder Krahberg (Rabenberg) in den Ötztaler Alpen ist der Hausberg von Landeck und Teil des Naturparks Kaunergrat.

Hier, auf der Nord- und Südseite des Venet, befinden sich traumhafte Pulverabfahrten. Die 22 km Pisten liegen vor allem im mittleren Schwierigkeitsgrad, während drei Schlepplifte sowie die Ski- und Schneesportschule Venet Unterstützung bei den ersten Schwüngen auf den Skiern bieten. Ein Highlight ist die Ganzjahres-Rodelbahn "Venet Bob", die vor wenigen Jahren eröffnet wurde.

Auf die Kinder wartet Tobi's Kinderpark mit dem gleichnamigen Maskottchen, einem Raben, für Snowboarder und Freeskier steht hingegen der Panorama Lifestyle Funpark mit einem BigAirBag, einem Luftkissen zur weichen Landung, zur Verfügung. Zum gemütlichen Verweilen laden dann die Zammer Alm und die Venet Gipfelhütte sowie das Panoramarestaurant ein.


Wintersaison 2022/23: ab Mitte Dezember 2022
Betriebszeiten: 09.00 - 16.20 Uhr
Höhenlage: 780 - 2.212 m ü.d.M.
Skipisten: 22 km (6 km leicht / 15 km mittel / 1 km schwer)
Beschneiung: 70% der Pisten
Aufstiegsanlagen: 8 Lifte

Rodelbahnen: 1 Bahn (5 km)
Langlaufloipen: 3 Loipen im Naturpark Kaunergrat (6,5 km)
Weitere Infos: Tel. +43 5442 62663, info@venet.at

Die Daten können je nach Schnee-/Wetterlage oder aktuellen Gesundheitsmaßnahmen variieren!


Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos