zillertal arena sonnenaufgang skifahren
zillertal arena sonnenaufgang skifahren

Skiregion Zillertal Arena

Das größte Skigebiet im Zillertal bietet Skispaß auf 150 Pistenkilometern, darunter auf der berühmten Höhenfresser-Tour

Die Zillertal Arena gehört zu den größten Skigebieten Österreichs und schließt auf Tiroler Seite die Orte Zell, Gerlos und Hainzenberg sowie im Pinzgau auf Salzburger Seite Wald-Königsleiten und Krimml-Hochkrimml mit ein. Das bedeutet vier Skiberge, die miteinander verbunden sind. Die Rosenalm- und Karspitzbahn starten am Dorfrand von Zell am Ziller, in Gerlos ist es hingegen die Dorfbahn, die dich auf die Pisten bringt. Dazu kommt die Gerlossteinbahn in Hainzenberg: Der Gerlosstein ist eines der ältesten Skigebiete des Zillertales und nun in die Zillertal Arena eingegliedert. Die Lifte sind alle mit dem kostenlosen Skibus der Zillertal Arena leicht erreichbar.

Eine der bekanntesten Pisten ist die Talabfahrt Zell am Ziller, verdientermaßen Höhenfresser-Tour genannt, da sie ganze 1.930 Höhenmeter überwindet. Willst du Arena Champion werden? 14 Stationen, darunter die SkiMovie Strecke in Zell und den Photopoint Gerlos, wurden aufgelistet - sechs davon müssen geschafft werden. Snowboarder halten sich am liebsten im Snowpark Gerlos, im Action-Park Kreuzwiese in Zell am Ziller - wo übrigens die Shredschool Freestyle Workshops abgehalten werden - und im Funpark Hochkrimml auf. Auf Rennfahrer warten hingegen die permanenten Rennstrecken wie die Speed Check-Strecken in Hochkrimml und in Königsleiten.

Für Familien gibt es herrliche Kinderpisten und ein spezielles Kinderprogramm, Fun Runs und Parks speziell für die Kleinsten. Auf der Funty-Piste von der Bergstation zur Mittelstation der Rosenalmbahn ist das gelbe Arena Maskottchen FUNty mit dabei. Im Tal hingegen sorgen der Arena Coaster Zillertal, eine ganzjährig geöffnete Alpen-Achterbahn, sowie der Zeller Freizeitpark mit Eislaufplatz, Tennishalle und Kegelbahnen für ein buntes Freizeitprogramm. Wie im ganzen Zillertal gilt auch in der Skiregion Zillertal Arena der Zillertaler Superskipass.


Wintersaison 2023/24: 02.12.2023 - 14.04.2024 (Gerlosstein ab 22.12.2023)
Betriebszeiten: 08.30 - 16.30 Uhr
Höhenlage: 580 - 2.500 m ü.d.M.
Skipisten: 150 km (46,5 km leicht / 88 km mittel / 12 km schwer / 3,5 km Routen)
Beschneiung: 75 % der Pisten
Aufstiegsanlagen: 52 Lifte

Rodelbahnen: 4 Bahnen (7 km / 1,5 km / 950 m / 200 m)
Langlaufloipen: 17 Loipen (38 km)
Weitere Infos: Tel. +43 5282 7165, info@zillertalarena.com

Die Daten können je nach Schnee-/Wetterlage oder aktuellen Gesundheitsmaßnahmen variieren!


Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkunft

Tipps und weitere Infos