Skigebiet Patscherkofel - Innsbruck

In den Tuxer Alpen, hoch über den Dächern von Innsbruck, befindet sich das Olympia-Skigebiet Patscherkofel.

Igls, Teil der Stadt Innsbruck, war 1964 und 1976 Austragungsort der Abfahrtsläufe der Herren. Alljährlich bestreiten am Patscherkofel, dem Hausberg, immer noch die Skidamen eine Abfahrt sowie ein Super G-Rennen. Hier wurde Skisportgeschichte geschrieben, als Skigrößen wie Franz Klammer, Hermann Maier, Renate Götschl und Michaela Dorfmeister auf dem Podest standen.

Der fast 2.000 m hohe Berg ist leicht an seiner runden Kuppe und dem markanten Sendemast erkennbar. Am Gipfel starten 18 km Pisten, darunter der neue Weltcuphang, die Rennstrecke am Ochsenhanglift und die Pisten auf der Heiligwasserwiese, auf der wöchentlich auch das beliebte Nachtskifahren angeboten wird. Für Anfänger gibt es flachere Übungshänge.

Der Snowpark Innsbruck Patscherkofel auf 1.950 m ü.d.M., der Treffpunkt für Boarder, wurde vor wenigen Jahren erneuert. Auf die kleinen Gäste warten hingegen ein Kinderland an der Talstation des Olympiaexpress und ein Eislaufplatz an der Talstation der Pendelbahn in Igls.


Wintersaison 2022/23: ab Mitte Dezember 2022
Betriebszeiten: 08.30 / 09.00 - 16.00 Uhr
Höhenlage: 900 - 1.960 m ü.d.M.
Skipisten: 18 km (10 km leicht / 8 km mittel)
Beschneiung: 100% der Pisten
Aufstiegsanlagen: 7 Lifte

Rodelbahnen: 1 Bahn (2 km)
Langlaufloipen: 120 km in der Region Innsbruck
Weitere Infos: Tel. +43 512 377234, info@patscherkofelbahn.at

Die Daten können je nach Schnee-/Wetterlage oder aktuellen Gesundheitsmaßnahmen variieren!


Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Ferienparadies Natterer See
    Ferienparadies Natterer See
    Campingplatz

    Ferienparadies Natterer See

Tipps und weitere Infos