Jungholz Tannheimer Tal
Jungholz Tannheimer Tal

Skigebiet Jungholz - Tannheimer Tal

Das kleine, aber feine Skigebiet Jungholz liegt am Sorgschrofen, einem 1.635 m hohen Berg in den Allgäuer Alpen.

Der Sorgschrofen verbindet Jungholz mit dem Rest von Tirol: Auf österreichischem Staatsgebiet befindlich, ist das Dorf wie auch das Skigebiet nur über Bayern erreichbar. Am 12. Dezember 1948 wurde in Jungholz der erste Skilift des Tannheimer Tales eröffnet. Seither hat sich viel getan...

Familien schätzen die leichten und mittelschweren Pisten und die zwei kindergesicherten Sessellifte. Mehrere Areale sind speziell für Kinder gedacht, darunter das Snow Learnland und das beliebte N'Ice Bear Kinderland mit Torbogen-Strecke, lustigen Figuren und Wärme-Märcheniglus. Vor wenigen Jahren kam der Grizzly Family-Snowpark am neu errichteten Schwandlift dazu.

In einem abgeschirmten Teil kannst du dann auf zwei Sonneninseln die traumhafte Landschaft und kostenloses W-Lan genießen und in Strandkörben und Liegestühlen so richtig entspannen.


Wintersaison 2021/22: 13.12.2021 - 03.04.2022
Betriebszeiten: 09.00 - 16.00 Uhr
Höhenlage: 1.054 - 1.523 m ü.d.M.
Skipisten: 10 km (7 km leicht / 3 km mittel)
Beschneiung: 60% der Pisten
Aufstiegsanlagen: 10 Lifte

Rodelbahnen: 1 Rodelhang (300 m)
Langlaufloipen: 2 Loipen (10 km)
Weitere Infos: Tel. +43 5676 81450, info@jungholz.de

Die Daten können je nach Schnee-/Wetterlage oder aktuellen Gesundheitsmaßnahmen variieren!


Hinweis
Ab dem 22. November bis einschließlich 12. Dezember 2021 gilt in Österreich ein bundesweiter Lockdown. Freizeit- und Kultureinrichtungen bleiben während dieses Zeitraums geschlossen. Das Skifahren bleibt… Weitere Infos

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen
Tipps und weitere Infos