Thiersee

Der Thiersee liegt im Zentrum von Vorderthiersee im gleichnamigen Tal auf einer Höhe von 617 m ü.d.M.

Der Thiersee liegt in einem von Bergen umgebenen Kessel im schönen Thiersee Tal. Gespeist wird er von mehreren kleinen Bächen, entwässert hingegen von der Thierseer Ache, die in den Inn mündet. Fische wie Hecht, Zander, Seeforelle, Barsch, Karpfen und Schleie bevölkern den Thiersee und machen ihn somit zu einem beliebten Treffpunkt für Angler.

Der beliebte Badesee zeichnet sich durch eine hervorragende Wasserqualität der Stufe I aus und lockt im Sommer mit angenehmen Temperaturen, die nicht selten 24°C erreichen. Im Strandbad können Besucher sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen oder ein Tretboot, Ruderboot oder Delphinboot ausleihen, um den See zu erkunden. Für die, die sich lieber im Wasser tummeln, gibt es einen Sprungturm und für die Kleinen einen Spielplatz. Ein Beachvolleyballfeld und Anlagen zum Tennis und Minigolf spielen runden das Angebot am See ab. Zudem ist der Thiersee ein Paradies für Windsurfer.

Und zum Schluss noch eine Anmerkung: Vorderthiersee ist auch als Passionsspielort bekannt. So hat man vom Passionsspielhaus aus einen schönen Blick auf den glasklaren Thiersee.

Meereshöhe: 617 m ü.d.M.
Fläche: 26 ha
Max. Wassertiefe: 13 m

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkunft

  1. Hotel Lenzenhof
    Hotel

    Hotel Lenzenhof

Tipps und weitere Infos