Wildsee - Reither Moor

Der Wildsee mit dem Naturschutzgebiet Reither Moor am westlichen Seeufer liegt südlich von Seefeld.

Bereits im Jahre 1022 wurde ein “Sevelt” (Feld am See) erwähnt, bei dem es sich wahrscheinlich um den Wildsee gehandelt hat. Zu Zeiten Kaiser Maximilians wurde der See dann wirtschaftlich für den Fischfang genutzt. Der Wildsee gab dem Ort Seefeld seinen Namen und zählt heute zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Olympiaregion Seefeld.

Am Ufer des Wildsees liegen zwei Strandbadanlagen, die im Sommer beliebte Treffpunkte sind! Die Wassertemperaturen steigen bis auf 20°C an, sodass ein Sprung ins kühle Nass zu einer herrlichen Erfrischung im Hochsommer wird. Das Strandbad “Strandperle” mit Restaurant verfügt u.a. über ein beheiztes Freibecken, Kinderbecken, einen großen Kinderspielplatz, Beachvolleyballplatz, Umkleidekabinen und Fun Kajaks. Das Waldschwimmbad Wildsee hingegen hat eine überdachte Panoramaterrasse, Liegewiese, Strandcafé, Kinderspielplatz, Freizeitsportgeräte und Umkleidekabinen. Von Seefeld aus können Sie einen Besuch am Wildsee auch mit einer Wanderung rund um den See verbinden. Start hierfür ist die Fußgängerzone Richtung Seepromenade.

Das etwa 3 ha große Reither Moor am Westufer des Wildsees wurde bereits 1926 zum Naturschutzgebiet erklärt. Neben der Scharnitzer Straße befindet sich ein Parkplatz, von dem aus Sie auf einem Schotterweg zum Moor kommen. Die Flora dieses Latschenhochmoors reicht von Kriechweiden über Torfmoosen bis hin zu - natürlich - Latschen. Eine Besonderheit: Auch der Sonnentau ist hier zu finden, eine kleine fleischfressende Pflanze! Rund um den Wildsee und das Reither Moor gibt es noch weitere Seen: den Weidachsee in Leutasch und den Möserer See auf dem Plateau Wildmoos, Schauplatz eines Naturphänomens. Alle paar Jahre erscheinen nahe des Möserer Sees auf den Wiesen wie aus dem Nichts der Wildmoos- und der Lottensee, nur um im Herbst wieder zu vertrocknen und zu verschwinden.

Meereshöhe: 1.180 m ü.d.M.
Fläche: 6,7 Hektar
Max. Tiefe: 5 m

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Seppl
    Hotel

    Hotel Seppl

  2. Ferienparadies Natterer See
    Campingplatz

    Ferienparadies Natterer See

  3. Hotel Charlotte
    Hotel

    Hotel Charlotte

  4. Appartments Kerber
    Residence

    Appartments Kerber

  5. Hotel Seefelderhof
    Hotel

    Hotel Seefelderhof

Tipps und weitere Infos