wiesen bei bichlbach richtung berwang
wiesen bei bichlbach richtung berwang

Berwang

Berwang in der Tiroler Zugspitz Arena liegt auf einem Bergsattel und somit bereits direkt in der Alpenwelt.

Meereshöhe: 1.336 m ü.d.M.

Berwang (abgeleitet von Ber = Bären und Wang = Wiese) mit seinen Ortsteilen Brand, Bichlbach, Gröben, Kleinstockach, Mitteregg, Rinnen und Tal ist eine wahre Schatzkammer der Natur. Über 1.200 Pflanzenarten in der Umgebung bilden hier die reichhaltigste Flora der Westalpen.

Über den Alpenblumen und Nadelbäumen erheben sich majestätisch die Gipfel des Berwanger Tales sowie der Heiterwand und der Zugspitze (2.962 m ü.d.M.). Zu den Highlights im Sommer gehören neben dem Wander- und MTB-Wegenetz auch das Schwimmbad Bärenarena und der Alpenkräutergarten in Rinnen. Im Winter startet die Naturrodelbahn vom Jägerhaus aus und führt direkt ins Dorf. Sie ist bequem mit dem Sunjet Lift erreichbar. Ebenfalls in den Bergen befindet sich die Skiarena Berwang-Bichlbach mit 36 km Pisten, während im Tal vier Loipen warten.

Ein besonderes Highlight ist das Stadlbräu im Ortsteil Rinnen, die höchstgelegene Hausbrauerei Österreichs. Hier wird naturtrübes und naturbelassenes Bier mit natürlichem Gebirgswasser gebraut. Tägliche Brauereibesichtigungen und Bierverkostungen für Gruppen sind möglich.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkunft: Berwang

  1. Hotel Singer – Relais & Châteaux
    Hotel Singer – Relais & Châteaux
    Hotel

    Hotel Singer – Relais & Châteaux

Tipps und weitere Infos