Area 47 Ötztal

Die Area 47 am Eingang des Ötztales ist als Europas größte Outdoor-Spielwiese bekannt.

66.000 spektakuläre m² groß ist die Area 47 am Eingang des Ötztales, genauer gesagt bei Ötztal-Bahnhof, einem Ortsteil von Haiming. Das riesige Grundstück ist in mehrere Bereiche eingeteilt: Outdoor Area, Climbing Area, Water Area, Wake Area, Offroad Area und Bereiche für Unterkunft (Living Area), Events (Event Area) und Essen (Food Area). Sie können sich vorstellen, was das bedeutet: Hier werden Outdoorsportarten mit Wasserspaß, Klettern und Events kombiniert.

Aber nun zu den einzelnen Bereichen: In der Outdoor Area können Sie Rafting, Canyoning und Caving probieren. Klettern ist in der Climbing Area angesagt, in einer der wohl beeindruckensten Kletteranlagen Europas, die u.a. von Kletterexperte Mike Gabl und seinem Team mitentwickelt wurde. Auch ein Hochseilgarten in 27 m Höhe, Österreichs höchste künstliche Kletterwand, eine Boulder Cave und eine Deep-Water-Soloing-Boulderwand gehören zur Ausstattung. Weiter geht es zur Water Area: 20.000 m² purer Badespaß erwarten Sie am Badesee inklusive Waterslide-Park, Blobbing und Cannonball, während in der Wake Area Wakeboarden angesagt ist.

Die Offroad Area hingegen ist der Cross-Bereich für Profis und Newcomer, mit Strecken, geplant von niemand Geringerem als Randy Mennenga, verantwortlich auch für die X-Fighters-Serie von Red Bull. Ein Paradies für KTM MX Freeride E, SuperCross und - wer’s lieber vierrädrig mag - Polaris Cross-Buggies. DJs, Bands, Partys oder Sportevents gibt es dann in der Event Area, die die River Haus Bar und die Open-Air Party Area umfasst. Abgerundet wird das Komplettangebot durch die Food Area im Argentinian BBQ Restaurant und im Lakeside Restaurant, und die Living Area mit ihren Doppelzimmern, Lodges und Tipis.

Wo: bei Ötztal-Bahnhof, einem Ortsteil von Haiming
Merkmal: Europas größte Outdoor-Spielwiese mit vielen Superlativen: höchster Hochseilgarten der Welt, Österreichs höchste künstliche Kletterwand etc.
Weitere Infos: Tel. +43 5266 87676, info@area47.at

Öffnungszeiten: 27. April bis 30. September 2018
Water Area: täglich von 10.00 - 19.00 Uhr (April und Ende September bis 18.00 Uhr)
Wake Area: täglich von 12.00 bzw. 13.00 Uhr - Sonnenuntergang (Wakeboard Lift)
Outdoor Base: täglich von 08.30 - 18.00 Uhr
Climbing Area: auf Anfrage
Offroad Area: auf Anfrage

Preis Erwachsene:
Water Area: Euro 24,00 - 25,00 (Tagesticket, je nach Saison)
Wake Area: Euro 21,00 (1 Stunde) - 40,00 (Tagesticket)
Outdoor Area: Euro 58,00 (Rafting, Imster Schlucht) - 90,00 (Canyoning, College Tour)
Climbing Area: Euro 26,00 (Flying Fox) - 47,00 (Hochseilgarten)
Offroad Area: Euro 59,00 (MTB all ride) - 81,00 (KTM & Motocross Tour)

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Post
    Hotel

    Hotel Post

  2. Posthotel Kassl
    Hotel

    Posthotel Kassl

  3. Hotel Jägerhof
    Hotel

    Hotel Jägerhof

  4. Hotel Sonnblick
    Hotel

    Hotel Sonnblick

  5. Hotel Falknerhof am Ursprung
    Hotel

    Hotel Falknerhof am Ursprung

Tipps und weitere Infos