Juppi Zauberwald
Juppi Zauberwald

Juppi Zauberwald

An der Bergstation der Reitherkogelbahn befindet sich ein kinderwagentauglicher Rundweg in einem Zauberwald

An der Bergstation der Reitherkogelbahn in Reith im Alpbachtal wartet ein besonderes Abenteuer auf kleine Entdecker: Ein 2,5 km langer Rundweg führt in einen magischen Wald mit verschiedenen Spielstationen auf 1.110 m ü.d.M. Für die gemütliche Wanderung im Juppi Zauberwald, die nur 100 m Höhenunterschied aufweist, benötigst du ungefähr 1,5 Stunden...

Und was wartet in Juppi's Reich? Zum Beispiel eine Holzkegelstation und ein Wackelsteg, um das Gleichgewicht zu testen, oder etwa Nervenkitzel am Geistermoor und beim Zauberbaum. Ebenfalls bei Kindern beliebt sind die Vogelnestschaukel, der Streichelzoo und das neue Feuerwehrhaus.

An der Talstation gibt es eine Schatzkarte, um das Waldrätsel im Juppi Zauberwald zu lösen. Aber auch an die Eltern und Begleitpersonen wurde gedacht: Relaxliegen mit herrlichen Ausblicken auf das Alpbachtal und ein Barfußweg auf 1.110 m Meereshöhe bieten etwas für das Wohlbefinden.

Kontaktinfos

Mehr Infos

Die Saison 2023 ist beendet, die Saison 2024 mit Öffnung der Reitherkogelbahn startet Mitte Mai.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkunft

Tipps und weitere Infos