Vent

Das Gebirgsdorf Vent gehört zur Gemeinde Sölden.

Meereshöhe: 1.900 m ü.d.M.

Dort, wo das Venter Tal endet, liegt inmitten der beeindruckenden Bergwelt der Ötztaler Alpen Vent, seit 1854 ein Teil der Gemeinde Sölden. Bereits im 18. Jhd. kamen Touristen in das bekannte Dorf. Etwas westlich vom Dorf liegen die Rofenhöfe auf 2.014 m ü.d.M., die höchstgelegenen dauerbesiedelten Bergbauernhöfe Österreichs. Sehenswert ist auch der Hohle Stein, eine Jäger- und Hirtenstation der Steinzeit (8. bis 4. Jahrtausend v. Chr.).

Vent liegt eingebettet in die hohen Berge und mächtigen Gletscher der Ötztaler Alpen, dominiert von Tirols höchstem Berg, der 3.774 Meter hohen Wildspitze. Hier beginnen auch ausgedehnte Wanderungen und Kletterrouten, die Sie bis ins Ewige Eis bringen. Bei den Wanderungen sind vor allem der Ötztal Trek, der auf 22 Etappen 400 km weit durchs Ötztal führt, sowie der Venter Panorama-Höhenweg beliebt. Die 11 km des Panorama-Höhenweges, die an der Talstation der Gaislachkogelbahn in Sölden starten, können in 4 bis 5 Stunden erkundet werden. Am hinteren Ende des Niedertales ragt der Similaun in die Wolken, hinter dem das Südtiroler Schnalstal beginnt und in dessen Nähe der berühmte “Mann aus dem Eis”, Ötzi, 1991 gefunden wurde. Heute noch kommen jedes Jahr Mitte Juni Hirten mit Tausenden Schafen aus dem Schnalstal über den Gletscher, um auf die Sommerweiden des Ötztales zu gelangen…

Im Winter bietet das Dorf eine ganze Menge an Aktivitäten, z.B. in seinem Skigebiet mit 15 Pistenkilometern, einer Doppelsesselbahn, drei Schleppliften und der Ski- und Snowboardschule - oder auf den 2 km Loipen und der 5 km langen Rodelbahn Stableinalm. Für Skitouren warten in der Umgebung von Vent 100 Gipfel über 3.000 Meter auf Sie. Eine ganz besondere Herausforderung!

Unser Tipp: Weihnachten in Vent bedeutet nicht nur weiße Weihnachten, sondern eine ganz besonders stille und besinnliche Zeit. Ideal, für alle die davon träumen, dem Trubel zu entgehen!

Empfohlene Unterkunft: Vent

  1. Hotel Post
    Hotel

    Hotel Post

Tipps und weitere Infos