Sternenpark Venet o
Sternenpark Venet o

Sternenpark Venet

Auf dem Gipfel des Venet, hoch oberhalb von Zams und Landeck, steht ein Observatorium für Sternen- und Sonnenbeobachtungen.

Die Erhebung bei Zams im Oberinntal ist der 2.512 m hohe Venet: Er ist als Genussberg im Sommer und Skigebiet im Winter bekannt, und bietet neben den Venet Mountain Carts am Gipfel eine besondere Attraktion. Hier kannst du einen Blick in die Sterne werfen, umgeben von der Stille der Natur und abends ohne störende künstliche Lichtquellen.

Die Venetbahn bringt dich bequem bis zur Bergstation, und danach sind es nur noch wenige Meter bis zum Observatorium. Der Sternenpark Venet ist die einzige öffentlich zugängliche Sternwarte Tirols und bietet neben den Führungen im Sommer nun auch spezielle Winterführungen an.

Ein Blick durch das Teleskop zeigt dir den herrlichen Nachthimmel über Tirol und bei den Sonnenbeobachtungen die beeindruckenden Gasmassen der Sonne. Wenn du das Erlebnis am Berg länger auskosten möchtest, kannst du in der Venet Gipfelhütte (2.212 m ü.d.M.) übernachten.

Kontaktinfos

Mehr Infos

Der Sternenpark bleibt im Winter 2022/23 geschlossen, die Beobachtung des Sternenhimmels (mit Abendfahrt mit der Venetbahn) wird wieder ab Anfang August 2023 angeboten.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos