Mehlerhaus in Madseit

Im Zillertal steht das Mehlerhaus mit seinen schönen alten Holzstuben und der aus Stein errichteten Küche.

Im Tuxertal, einem Seitental des Zillertales, steht in einer großen Wiese das Mehlerhaus, ein Zeugnis bäuerlicher Lebenskultur und beliebter Veranstaltungsort. Teile des Hofes gehen auf das frühe 16. Jahrhundert zurück, als Doppelhof wurde er jahrhundertelang von den Familien Aisler und Mehler bewohnt. Letzterer verdankt es auch seinen Namen. Als 1992 schließlich die Familie Tipotsch einen neuen Hof oberhalb des Mehlerhauses bauen ließ, wurde das alte Bauernhaus aufgegeben. Die Gemeinde Tux ist nun langfristiger Pächter des Hofes, der somit der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden konnte.

Mit Hilfe vieler freiwilliger Helfer wurde das alte Haus renoviert und schließlich 1999 eröffnet. Der Verein Kulturerbe Mehlerhaus macht es sich heute zum Ziel, das schöne Haus zu erhalten und weiterzuführen. Zu diesem Zweck finden auch zahlreiche Veranstaltungen hier statt und beleben das ehrwürdige Gebäude mit Musik und vielem mehr, wie etwa Sonderausstellungen zum Thema “150 Jahre Erstbesteigung Olperer”, “Ewigkeit im Augenblick” oder “Verborgene Schätze” des Naturparks Zillertaler Alpen. Es ist zu einer wahren Stätte der Begegnung geworden, die weit über das Zillertal hinaus bekannt ist.

Sehenswert sind im Mehlerhaus, einem Mittelflurhaus aus Holz, besonders die schönen jahrhundertealten Holzstuben und die Küche, die aus Stein gebaut wurde. Im oberen Geschoss befindet sich der Museumsteil: Die Stubenkammer zeigt eine der vier Dauerausstellungen, “Magnesitwerk Tux 1925-1976″, da in Tux Magnesit abgebaut wurde. In der Solderkammer (Solder = Balkon) und Hauserkammer sehen Sie “Alte Geräte aus Landwirschaft, Gewerbe und Haushalt” sowie in der Oberen Stube “Mehlerhausstube: Bilder der im Haus lebenden Familien”. Dazu kommt die Ausstellung “Tux - früher und heute”. Sehenswert!

Wo: in Madseit im Tuxertal, einem Seitental des Zillertales
Merkmal: 4 Dauerausstellungen, sehenswertes Bauernhaus
Weitere Infos: Tel. +43 676 6806503, alexandra@dr-peer.at

Öffnungszeiten im Winter: Ende Dezember 2019 bis Mitte April 2020
jeden Freitag von 13.00 - 18.00 Uhr
jeden 1. & 3. Freitag im Monat “Tuxer Måcht” von 15.00 - 17.00 Uhr

Öffnungszeiten im Sommer:
Anfang Juli bis Ende September 2020

Eintritt Erwachsene:
freier Eintritt

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkunft

  1. Alpinhotel Berghaus
    Hotel

    Alpinhotel Berghaus

    Tux
Tipps und weitere Infos