Ellmau

Der Ferienort Ellmau dient als Kulisse für die TV-Serie “Der Bergdoktor”.

Meereshöhe: 820 m ü.d.M.

Tiroler Charme und ein beeindruckendes Bergpanorama erwarten Sie in Ellmau zu Füßen des Wilden Kaisers. Das blieb nicht lange unentdeckt: Das Dorf ist neben anderen Filmprojekten die Kulisse für die TV-Serie “Der Bergdoktor”, in dessen Hauptrolle zur Zeit der sympathische österreichische Schauspieler Hans Sigl zu sehen ist! Auch musikalisch gesehen ist Ellmau ein bekannter Treffpunkt. Der “Alpenländische Musikherbst” ist jedes Jahr ein fixer Termin für Volksmusikfreunde. Da spielen dann Stars wie Hansi Hinterseer, die Geschwister Hofmann und Claudia Jung für Sie auf.

Das Dorf wird von der Ellmauer Halt, mit 2.344 m ü.d.M. die höchste Erhebung im Naturpark des Wilden Kaisers, dominiert. Das garantiert natürlich jede Menge Wanderspaß: Genusswanderer können von Hütte zu Hütte wandern, während die, die eine Herausforderung suchen, direkt auf die Ellmauer Halt wandern können. Von der Gruttenhütte oberhalb der Wochenbrunner Alm führt der Weg - nur für Geübte zu empfehlen - bis auf den Gipfel! Und neben dem 27-Loch Golfplatz Wilder Kaiser ist seit einigen Jahren das Ellmauer Kaiserbad ein beliebtes Ziel. Nicht zu Unrecht: Saunabereich, jede Menge Rutschen, Erlebnishallenbad mit Strömungskanal ins beheizte Freibecken, Tennishalle, Squashhalle, Kletterwand, ein eigener FKK-Bereich und ein Restaurant stehen zu Ihrer Verfügung.

Auch im Winter geht es hoch her! In der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental, einem der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs, warten 284 km Pisten. Und schon mal was von Snowtubing gehört? Auf dem längsten überdachten Zauberband der Alpen geht es gemütlich auf die Bahn hinauf - und dann rasant auf einem riesigen Schlauch, dem Snowtube, hinunter. Auch empfehlenswert: Eine Fahrt mit dem Huskyschlitten in Söll, den Schlitten können Sie selbst lenken. Und einen Punsch gibt’s dazu…

Unser Tipp: Besuchen Sie die Pfarrkirche zum Hl. Michael! Sehenswert in der barocken Kirche sind vor allem der Hochaltar, der Erzengel Michael und der Engelsturz sowie die Annakapelle.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
Tipps und weitere Infos