OW Oberlienz Winter
OW Oberlienz Winter

Oberlienz

Oberlienz liegt idyllisch inmitten der schönen Lienzer Dolomiten.

Meereshöhe: 756 m ü.d.M.

Die Gemeinde Oberlienz setzt sich aus den Ortsteilen Oberlienz, Oberdrum und Glanz zusammen und zählt ca. 1.500 Einwohner. Der Name “Lienz” leitet sich wahrscheinlich vom keltischen Begriff “lokina” ab und bedeutet “bogenförmig gekrümmte Gegend”, erste Besiedlungen fanden Funden zufolge schon im 8. - 4. Jahrhundert v. Chr. statt. Das Gemeindewappen zeigt im Zentrum eine goldene Rose, die dem Wappen der Stadt Lienz entstammt, zudem ist Oberlienz als “Blumendorf” bekannt. Die Farben rot und blau hingegen sind die Farben der Grafen von Görz, deren Grafschaft Oberlienz lange Zeit angehörte.

Rund um das Dorf erhebt sich die majestätische Bergwelt der Lienzer Dolomiten, die zu zahlreichen Berg- und MTB-Touren einlädt. Im Süden von Oberlienz liegen zum Beispiel die Villgratner Berge mit der Hinteren und Vorderen Lavantspitze, dem Bösen Weibele (2.521 m ü.d.M.), dem Bloßenegg (2.146 m ü.d.M.) und dem Hochstein (2.057 m ü.d.M.). Bei Radfahrern hingegen ist der 29 km lange Iseltalradweg beliebt, der von Lienz bis nach Matrei in Osttirol führt. Planen Sie ca. 3 Stunden für diese Tour ein! Und wer sich für die lokale Flora und Fauna interessiert, der kann in den Steinschlichtungen Blumen und alte Obstsorten sehen sowie einheimische Vogel- und Schmetterlingsarten beobachten.

Im Gemeindegebiet gibt es mehrere Bauwerke und Sehenswürdigkeiten, die unter Denkmalschutzgesetz stehen. Dazu zählen neben der Pfarrkirche von Oberlienz die Filialkirche Oberdrum, die Helenenkirche und vier Kapellen, weiters das Widum, ein Bildstock und einige früher wirtschaftlich genutzte Gebäude, die heute im Freilichtmuseum Oberlienz stehen. Sehenswert sind auch die Gruft-Kapelle mit ihren lebensgroßen Holzfiguren, und die Puppenheimat. Sie zeigt auf 130 m² 500 verschiedene Puppen, die Frau Luise Oberhauser in den letzten Jahrzehnten in liebevoller Kleinarbeit geschaffen hat.

Unser Tipp: In Oberlienz gibt es etwas ganz Spezielles für Ihren Urlaub: Lama-Trekking. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
Tipps und weitere Infos