Tiroler Volksliedarchiv

Das Volksliedarchiv in Innsbruck widmet sich der Tiroler Volksmusik in all ihren Varianten.

Schon seit dem Jahr 1905 ist das Tiroler Volksliedarchiv ein Zentrum für die Volksmusik - dazu gezählt werden Volkslied, Volksmusik, Volkstanz und Volkspoesie. Dieses Kulturgut wird hier gesammelt, erforscht, archiviert und weitervermittelt. Das Archiv umfasst eine beeindruckende Sammlung von 70.000 weltlichen und geistlichen Liedern, Jodlern, Instrumentalstücken, Tänzen und Reimen aus Ost-, Nord- und Südtirol, die bis in das 17. Jahrhundert zurückreichen.

Beeindruckend sind die vielen Tondokumente-Sammlungen: Geschätzte 15.000 Tonaufnahmen und zahlreiche zugehörige Handschriften wurden in jahrelanger Arbeit zusammengetragen und archiviert. Ältere Tondokumente werden zudem laufend katalogisiert und digitalisiert, um sie auch künftig zu erhalten. Jeder, der sich für dieses Thema Volksmusik interessiert, sei es Musiker, Laie oder Forscher, kann sich an das Tiroler Volksliedwerk/Tiroler Volksliedarchiv wenden.

Das Tiroler Volksliedarchiv, das übrigens zu den Tiroler Landesmuseen gehört, widmet sich auch der Öffentlichkeitsarbeit und organisiert diverse Konzerte, Aufführungen und Projekte. Dazu gehört unter anderem das Projekt “Mit allen Sinnen”, das sich der Pflege von Volksmusik und Volkslied an Schulen widmet. Im Sommer 2017 zog das Tiroler Volksliedarchiv von der Feldstraße in die Räumlichkeiten des Stöcklgebäudes im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum um.

Wo: im Stöcklgebäude (1. Stock) im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck
Merkmal: Tiroler Volksmusik vom 17. Jahrhundert bis heute
Weitere Infos: Tel. +43 512 59489, volksliedarchiv@tiroler-landesmuseen.at

Öffnungszeiten: ganzjährig
Montag von 10.00 - 12.00 Uhr und von 15.00 - 17.00 Uhr
Dienstag bis Freitag von 10.00 - 12.00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Eintritt Erwachsene:
freier Eintritt

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Seppl
    Hotel

    Hotel Seppl

  2. Ferienparadies Natterer See
    Campingplatz

    Ferienparadies Natterer See

  3. Mondi Holiday Hotel Schlösslhof
    Hotel

    Mondi Holiday Hotel Schlösslhof

  4. Hotel Charlotte
    Hotel

    Hotel Charlotte

  5. Hotel Seefelderhof
    Hotel

    Hotel Seefelderhof

Tipps und weitere Infos