Schoenberg winter print
Schoenberg winter print

Schönberg im Stubaital

Beeindruckend ist die Europabrücke, die höchste Brücke Europas, die bei Schönberg im Stubaital das Wipptal überspannt.

Meereshöhe: 1.013 m ü.d.M.

Dort, wo das Stubaital in das Wipptal mündet, auf einer Terrasse zwischen den Flüssen Ruetz und Sill, befindet sich der Urlaubsort Schönberg im Stubaital. Hier hat der Tiroler Freiheitskämpfer Andreas Hofer während der Schlacht am Bergisel mehrmals sein Hauptquartier aufgeschlagen.

Heute ist das Dorf an drei Seiten von der Brennerautobahn umgeben, die über die Europabrücke hoch über dem Wipptal führt - eine wichtige Verkehrsader und beliebtes Ziel bei Bungeejumpern. Mit 192 m Höhe ist sie die höchste Brücke Europas. Nicht weniger beeindruckend sind die Schöberlkapelle und der Schöberlhof, eine einstige Poststation, mit seinen Fassadenmalereien.

Der Sommer hier in Schönberg wird von der umliegenden Bergwelt geprägt, die zu zahlreichen Wanderungen einlädt. Sie bringen dich zu Zielen wie den Erdpyramiden und dem Aussichtspunkt Gleins: Vom Gleinserhof, der einzigen Aussichtswarte Nordtirols, kannst du den Blick auf das Stubaital, die Alpenstadt Innsbruck und die Nordkette genießen. Wenn es höher hinauf gehen soll, ist die Stubaier Wildspitze mit ihren 3.341 m einer der imposantesten Dreitausender der Stubaier Alpen. Im Winter geht es dann im Stubaital mit gleich vier Skigebieten hoch her.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen
Tipps und weitere Infos