Sommer Alpbachtal Tourismus
Sommer Alpbachtal Tourismus

Badestrand Reintaler See

Der Reintaler See im bekannten Kramsacher Seengebiet hat mehrere Strandabschnitte mit Seezugang.

Es ist kein Freibad an und für sich, das am Reintaler See zu finden ist, sondern der ganze See wird zum riesigen Schwimmbad im Sommer. Das Tagesticket umfasst die Nutzung der verschiedenen Badeabschnitte rund um den See, darunter die Liegewiese MU-Strand, die Liegewiese Kohlerwiese, die Liegewiese Halbinsel und die Liegewiese Brantl-Strand, aus denen du aussuchen kannst.

Zu finden sind am Reintaler See auch ein Kinderspielplatz am Westufer, Restaurants und Cafés sowie ein ausgewiesener FKK-Bereich. Aufgepasst: Tauchen und Privatboote (ausgenommen Kinderschlauchboote) sind im und am Reintaler See nicht erlaubt!

Der zweitgrößte See Tirols befindet sich übrigens gleich neben dem Museum Tiroler Bauernhöfe, ein Freilichtmuseum mit 14 Bauernhöfen aus allen Teilen Tirols, das direkt vom See aus zu erreichen ist. Zurück geht es entweder mit dem Bus oder zu Fuß über den Seeuferweg. Viel Spaß!

Kontaktinfos

Mehr Infos

Die Badestrände am Reintaler See öffnen wieder Anfang Juni 2023 für die Sommersaison.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkunft

Tipps und weitere Infos