lauchsee
lauchsee

Lauchsee Moorbad

Dem bräunlichen Wasser des Moorbades am Lauchsee bei Fieberbrunn werden wohltuende Eigenschaften zugeschrieben.

Oberhalb des Pletzerbachs im Pillersee Tal befindet sich ein wahres Naturjuwel und beliebtes Moorbad: der Lauchsee. In den Sommermonaten hat das Freibad geöffnet und erwartet dich mit einem Wasser, das wohltuend bei Verspannungen, Rheuma und Bandscheibenleiden wirken soll.

Die große Liegewiese bietet einen herrlichen Blick auf die Buchensteinwand und auf die Leoganger und Loferer Steinberge. Besonders an Familien wurde im Moorbad gedacht: Ein eigener Badebereich für Kinder wurde ausgewiesen, ein kleiner Spielplatz sorgt für Unterhaltung, und der Gastbetrieb mit Terrasse hat allerlei Leckeres anzubieten. Im See selbst liegen zwei kleine Inseln.

Liegen, Sonnenschirme und SUP kannst du vor Ort ausleihen, nebenan befinden sich Tennisplätze. Eine Wasser-Trampolinanlage, Tischtennis, Drehfußball und ein Volleyballplatz vervollständigen das Angebot im Lauchsee Moorbad. Es ist je nach Wetterlage von Mai bis September geöffnet, betrieben wird es vom Aubad, einem Erlebnis-Hallenbad mit Saunadorf in Fieberbrunn.

Kontaktinfos

Mehr Infos

Das Lauchsee Moorbad öffnet wieder Anfang Mai 2023 für die Sommersaison.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos