wildpark
wildpark

Wildpark Silvretta

Der Wildpark Silvretta liegt direkt an der Silvretta Hochalpenstraße, einer bekannten Panoramastraße.

Im Ischgler Ortsteil Mathon, inmitten einer beeindruckenden Bergwelt, liegt der Wildpark Silvretta mit Streichelzoo und Kinderspielplatz. Die Anlage befindet sich direkt am Talwanderweg und ist somit ein beliebtes und leicht erreichbares Ausflugsziel für Groß und Klein. Hirsche, Rehe, Steinböcke, Birkhennen und die putzigen Murmeltiere können hier beobachtet werden.

Damit sich die kleinen Gäste nicht langweilen, gibt es auch einen Streichelzoo. Die Ziegen freuen sich, wenn sie ausgiebig gestreichelt und beachtet werden! Ein großer Spielplatz inmitten einer Wiese rundet das Aktivangebot ab. Da bleibt den Eltern dann etwas Zeit, es sich gemütlich zu machen: Zum Gelände gehört nämlich auch die Wildererhütte.

Hier kannst du dich mit allerlei Produkten aus hauseigener Landwirtschaft so richtig kulinarisch verwöhnen lassen. Wild-Spezialitäten, Schweinshaxen, Tiroler Spezialitäten und frische Forellen werden da aufgetischt - im rustikalen Ambiente der Hütte oder auf der Sonnenterrasse. Daneben kannst du einen Blick in das urige Jagdmuseum werfen. Viel Spaß!

Kontaktinfos

Eintritt

Zutritt für Gäste der Wildererhütte (freier Eintritt)

Mehr Infos

Der Wildpark bleibt ganzjährig geöffnet, die Sommersaison 2023 beginnt Ende Juni.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen
Tipps und weitere Infos