Wildpark Silvretta

Der Wildpark Silvretta liegt direkt an der Silvretta Hochalpenstraße, einer bekannten Panoramastraße.

Im Ischgler Ortsteil Mathon, inmitten einer beeindruckenden Bergwelt, liegt der Wildpark Silvretta mit Streichelzoo und Kinderspielplatz. Die Anlage befindet sich direkt am Talwanderweg und ist somit ein beliebtes und leicht erreichbares Ausflugsziel für Groß und Klein. Hirsche, Rehe, Steinböcke, Birkhennen und die putzigen Murmeltiere können hier beobachtet werden.

Damit sich die kleinen Gäste nicht langweilen, gibt es auch einen Streichelzoo. Die Ziegen freuen sich, wenn sie ausgiebig gestreichelt und beachtet werden! Ein großer Spielplatz inmitten einer Wiese rundet das Aktivangebot ab. Da bleibt den Eltern dann etwas Zeit, es sich gemütlich zu machen: Zum Gelände gehört nämlich auch die Wildererhütte.

Hier können Sie sich mit allerlei Produkten aus hauseigener Landwirtschaft so richtig kulinarisch verwöhnen lassen. Wild-Spezialitäten, Schweinshaxen, Tiroler Spezialitäten und frische Forellen werden da aufgetischt - im rustikalen Ambiente der Hütte oder auf der Sonnenterrasse. Daneben können Sie einen Blick in das urige Jagdmuseum werfen. Viel Spaß!

Wo: entlang der Silvretta Hochalpenstraße, Ischgl (Ortsteil Mathon)
Merkmal: Wildpark, Wildererhütte, Jagdmuseum, Spielplatz - ein Rundumpaket
Weitere Infos: Tel. +43 5444 5858 / 5300, wildpark@piz-buin.at

Öffnungszeiten: Ende Juni bis Mitte September 2019
täglich von 10.30 - 18.30 Uhr

Eintritt Erwachsene:
kostenlos

Empfohlene Unterkunft

  1. Alpenresidenz Ballunspitze
    Hotel

    Alpenresidenz Ballunspitze

Tipps und weitere Infos