mountainbike loferer Steinberge
mountainbike loferer Steinberge

Loferer Steinberge

Die Loferer Steinberge befinden sich in Österreich in den Bundesländern Tirol und Salzburg.

Die Loferer Steinberge sind eine Gebirgsgruppe der Nördlichen Kalkalpen und eng mit den Leoganger Steinbergen verbunden: Beide Gebirgszüge grenzen aneinander und werden manchmal gemeinsam als Untergruppe angeführt. Die zwei Gebirgszüge werden durch den 1.202 m hohen Römersattel getrennt und einheitlich als “Steinberge” bezeichnet. Auch die Loferer Steinberge sind ein Karstgebirge und somit oft von weiten Höhlensystemen durchzogen. Die bekannteste davon ist die Prax-Eishöhle im Bundesland Salzburg.

Die Loferer Steinberge werden im Norden von den Chiemgauer Alpen, im Osten von den Berchtesgadener Alpen, im Südosten von den Leoganger Steinbergen, im Südwesten von den Kitzbüheler Alpen und im Westen vom Kaisergebirge begrenzt. In Tirol liegen im Tal herunten Urlaubsorte wie Waidring und Hochfilzen im Pillersee Tal. Auf Tiroler Gebiet liegt zudem die Loferer Alm, ein bekanntes Skigebiet, das allerdings zur Steinplatte und nicht zu den Loferer Steinbergen gehört.

Gipfel: Der höchste Berg der Loferer Steinberge ist das Große Ochsenhorn mit 2.511 m Meereshöhe. Weiters sind hier Berge wie das Große Reifhorn (2.480 m), das Breithorn (2.413 m), das Rothörnl (2.394 m) und das Seehorn (2.155 m) zu finden.

Wege: In den Loferer Steinbergen gibt es zwei Klettersteige sowie die Schmidt-Zabierow-Hütte, die einzige Schutzhütte des AVS in diesem Gebirgszug. Ansonsten sind die Berge bei Wanderern und Kletterern nicht sehr bekannt, da keine Lifte hinaufführen. Der Aufstieg zum Loferer Skihörndl (2.286 m) allerdings ist eine bekannte Skitour.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos