untermarkter alm hochimst imst skigebiet
untermarkter alm hochimst imst skigebiet

Winterwanderung zur Untermarkter Alm

Beim sonnigen Skigebiet Imster Bergbahnen in den Lechtaler Alpen wandern wir über eine Rodelstrecke zur Untermarkter Alm.

Mit Alpjoch und Platteinspitzen im Hintergrund wandern wir vom Parkplatz in Hochimst auf dem Weg Nr. 15 durch die verschneite Landschaft in Richtung Hachleschlucht. Die ersten 2 km geht es ohne nennenswerte Steigungen in Richtung Norden durch die Wälder, bis der Weg Nr. 615 (Rodelbahn) in Richtung Latschenhütte abzweigt. Hier beginnt die Steigung, die uns zur Obermarkter Alm und in die Nähe der Latschenhütte bringt. Der breite Forstweg ist auch eine trassierte Rodelbahn, die heute aber nur wenig besucht ist.

Dafür kann man die winterliche Ruhe besonders gut genießen. Unser ursprüngliches Ziel, die Latschenhütte (1.200 m ü.d.M.), ist in der Wintersaison montags geschlossen, und somit wandern wir noch ein Stück weiter auf die andere Talseite zur Untermarkter Alm (1.500 m ü.d.M.). Am Rande der Malchbach-Skipiste gehen wir die letzten Schritte abwärts und erreichen nach kurzer Zeit die schöne Hütte, wo wir eine wohlverdiente Mahlzeit genießen. Um zum Ausgangspunkt im Tal zurückzukehren gibt es verschiedene Möglichkeiten: zu Fuß wieder über den 8 km langen Hinweg, alternativ mit der Rodel über die Rodelbahn des Skigebietes oder auch mit dem Sessellift. Beeindruckend ist in jedem Fall die Aussicht auf die winterliche Berglandschaft der Umgebung!

Hinweis: Angegebene Daten beziehen sich auf gesamten Hin- und Rückweg zu Fuß!

Autor: AT

familientauglich Schwierigkeit: mittel Rodeln
  • Ausgangspunkt:
    Imst, Hochimst (Parkplatz Talstation Imster Bergbahnen)
  • Dauer:
    04:50 h
  • Strecke:
    16,6 km
  • Höhenlage:
    von 1.019 bis 1.561 m ü.d.M.
  • Höhenunterschied:
    +634 m | -634 m
  • Wegweiser:
    Nr. 15, 615, Latschenhütte, 17, Untermarkter Alm (1.500 m ü.d.M.)
  • Ziel:
    Untermarkter Alm
  • Einkehrmöglichkeiten:
    Untermarkter Alm (U-Alm)
  • Empfohlene Jahreszeit:
    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
  • GPX-Strecke herunterladen:
    Winterwanderung zur Untermarkter Alm

Falls du diese Wanderung unternehmen möchtest, empfehlen wir dir, vor Antritt Informationen über die Wetterbedingungen und die Wegbeschaffenheit vor Ort einzuholen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos