Rodeln in der Region Arlberg - Paznaun - Ischgl

Eine der längsten Strecken in den Alpen ist zugleich auch eine der bekanntesten Rodelbahnen: die Nachtrodelbahn Ischgl. Bei Rodelfans beliebt ist auch die Region rund um St. Anton am Arlberg mit ihren verschiedenen Bahnen.

REGION ARLBERG

Rodelbahn Flirsch
Länge: 1 km
Beleuchtet: ja
Aufstiegshilfe: nein

Naturrodelbahn Pettneu, Pettneu am Arlberg
Länge: 1,5 km
Beleuchtet: ja
Aufstiegshilfe: nein

Rodelbahn Schnann, Pettneu am Arlberg
Länge: 200 m
Beleuchtet: nein

Naturrodelbahn Gampen - Nasserein, St. Anton am Arlberg
Gehzeit: 1,5 Stunden
Länge: 4,3 km
Beleuchtet: Dienstag und Donnerstag
Aufstiegshilfe: Nassereinbahn

Rodelbahn Strengen
Länge: 1 km
Beleuchtet: nein
Aufstiegshilfe: nein

REGION PAZNAUN - ISCHGL

Kinder-Rodelhang Galtür
Länge: 200 m
Beleuchtet: bis 22.00 Uhr
Aufstiegshilfe: nein

Nachtrodelbahn, Ischgl
Länge: 7 km (nur Nachtrodeln)
Beleuchtet: Montag und Donnerstag ab 19.00 Uhr
Aufstiegshilfe: Silvrettaseilbahn (von 19.00 - 20.30 Uhr)

Naturrodelbahn im Skigebiet Kappl, Kappl
Gehzeit: 1,5 Stunden
Länge: 6 km
Beleuchtet: Dienstag bis 24.00 Uhr
Aufstiegshilfe: Bergbahnen Kappl

Rodelbahn im Skigebiet See, See
Länge: 6 km
Beleuchtet: Dienstag
Aufstiegshilfe: Gondelbahn

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Familienhotels: Urlaubspakete Schaufenster

  1. Kinderhotel Buchau: Restplatzbörse für Kurzentschlossene im August
    Hotel

    Restplatzbörse für Kurzentschlossene im August

    Restplatzbörse für Kurzentschlossene im August

    Eben am Achensee
    vom 10.08.19 bis 27.08.19
    1 Nacht ab 125 € pro Person

Empfohlene Unterkunft

  1. Alpenresidenz Ballunspitze
    Hotel

    Alpenresidenz Ballunspitze

Tipps und weitere Infos