Abenteuerpark
Abenteuerpark

XP Abenteuerpark Jerzens

Der Waldseilgarten Jerzens im Pitztal ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, Vereine, Firmen und Schulgruppen.

Im Pitztal wartet ein Hochseilgarten auf mutige Kletterer: der XP Abenteuerpark Jerzens, geführt vom Alpincenter Pitztal. Zu den acht Parcours in verschiedenen Schwierigkeitsgraden gehören u.a. Pitzi’s Kinderparcours für die Kleinen, zwei Kinder- und Jugendparcours ab 1,10 m, und zwei Jugend- und Erwachsenenparcours, ab 1,30 m Größe. Sie beinhalten insgesamt 59 Übungen.

Zuerst wird die gesamte Kletterausrüstung mit “Smart Belay” Sicherungssystem zur Verfügung gestellt, danach gibt es eine Einschulung von einem geschulten Guide auf den zwei Einweisungsparcours, denn Sicherheit hat hier - wie in allen Kletterparks - oberste Priorität. Und schließlich geht es in die Baumwipfel! Ein besonderes Highlight ist dann der Flying Fox “Flying-Eagle”, der Sie hier in Form eines Adlers über eine 50 m tiefe Schlucht fliegen lässt.

Auf Wunsch steht auch ein Privat-Guide zur Einzelbetreuung zur Verfügung (auf Voranmeldung). Aber nicht alle wollen hoch hinaus: Wer auf dem Boden bleiben möchte, der kann es sich auf der Sonnenterrasse gemütlich machen und die Kinder auf dem Spielplatz spielen lassen oder einen der Spazierwege entdecken. Es lohnt sich!

Wo: Breitwies, Jerzens im Pitztal
Merkmal: Abenteuerpark mit Flying Fox “Flying-Eagle”
Weitere Infos: Tel. +43 5414 86910, info@alpincenter-pitztal.com

Öffnungszeiten:
Anfang Juni bis Mitte Oktober 2020

Preis Erwachsene:
Euro 27,00 (ab 16 Jahren), kostenlos mit der Pitztal Sommer Card

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos