Erfrischung
Erfrischung

Hochseilschluchtgarten Tux

Inmitten der idyllischen Naturkulisse des Naturdenkmals Schraubenfall Höhle befindet sich ein Hochseilgarten.

In Lanersbach, einem Ortsteil von Tux im Zillertal, befindet sich ein besonderes Klettererlebnis. Der Hochseilschluchtgarten Tux ist nämlich eingebettet in die Kulisse der Schraubenfall Höhle, ein Naturdenkmal mit tiefen Felsenkesseln, natürlichen Felsbrücken, Höhlen und Schluchten. Die Schraubenfall Höhle und die Schraubenfälle im Naturpark Zillertaler Alpen können auf einer Wanderung entlang des Wasserfallweges in rund zwei Stunden entdeckt werden.

Der Hochseilschluchtgarten Tux bietet einfache motorische Übungen für Kinder im Volksschulalter, anspruchsvollere Programme für Sportklubs und Ski-Nationalmannschaften, sowie Teambildungs- und Motivationsprogramme für firmeninterne Mitarbeiterschulungen.

Übrigens: Rund um Tux und Finkenberg gibt es auch zahlreiche Klettersteige, die in die Zillertaler Alpen führen. Darunter befinden sich etwa der Klettersteig Pfeilspitzwand (Schwierigkeit B-D), der Klettersteig Huterlaner (Schwierigkeit C) und der Klettersteig Zimmereben (Schwierigkeit C/D+).

Wo: bei der Schraubenfall Höhle, Lanersbach bei Tux im Zillertal
Merkmal: Hochseilgarten in einer naturdenkmalgeschützten Umgebung
Weitere Infos: Tel. +43 5287 87287, info@natursport.at

Öffnungszeiten:
Mai bis Herbst 2020

Preis Erwachsene:
auf Anfrage

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkunft

  1. Alpinhotel Berghaus
    Alpinhotel Berghaus
    Hotel

    Alpinhotel Berghaus

    Tux
Tipps und weitere Infos