Ski- & Snowboardschulen

Das “Skifahren-Lernen” wird in Tirol zum vergnüglichen, einmaligen Erlebnis.

In Tirol finden Sie über 190 Skischulen, die sich verstreut in den verschiedenen Skigebieten befinden. Die Lehrer verfügen alle über fundierte alpine Kenntnisse, sind fit in allen Bereichen des Wintersports und unterrichten Skineulinge, Fortgeschrittene, Kinder oder Erwachsene.

Die Tradition der Skischulen in Tirol reicht bis 1921 zurück und stellt damit eine klare Vorreiterrolle im Alpenraum dar. Durch strenge Ausbildungskriterien stellt der Verband heute sicher, dass den Schülern kompetente Lehrer zur Seite stehen. Nicht nur die richtige Technik zu vermitteln gehört zu den Aufgaben der Skilehrer, sondern auch die Schüler über die wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen auf den Pisten zu informieren.

Einige Skischulen Tirols haben sich auch ganz speziell auf Kinder-Unterrichtsmethoden spezialisiert und bieten lustige Spiel- und Trainingseinheiten für die kleinen Schneehasen. Kinderclubs, Mal- und Bastelecken, Kinderzug und Zauberteppiche lassen Ihre Kinder das Skifahren auf spielerische und einfache Weise erlernen.

Informieren Sie sich bei Ihrem Gastgeber oder im Skigebiet über die Skischulen in der Umgebung.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Sporthotel Alpina
    Hotel

    Sporthotel Alpina

  2. Hotel Tyrol
    Hotel

    Hotel Tyrol

  3. Hotel Gasteigerhof
    Hotel

    Hotel Gasteigerhof

  4. Familienhotel Laurentius
    Hotel

    Familienhotel Laurentius

  5. Alpenhotel Fernau
    Hotel

    Alpenhotel Fernau

Tipps und weitere Infos