Seen 2011

Seen

Die Tiroler Seen laden zu einer Rast nach einer Wanderung oder einem Sprung ins kühle Nass ein.

Die zahlreichen Seen und Biotope liegen wunderschön eingebettet in der Landschaft Tirols und laden vor allem im Sommer zu einem herrlich erfrischenden Bad ein (im Bild der Kaltwassersee bei Seefeld).

Größere Seen wie der Achensee oder Plansee bieten auch zahlreiche andere Möglichkeiten wie Segeln oder eine entspannende Schiffahrt an!

  1. Achensee 2011  

    Der Achensee, auch “Fjord der Alpen” genannt, liegt bei Jenbach und ist der größte See Tirols.  mehr

  2. Badesee Schlitters 2011  

    Der Badesee Schlitters, oder Schlitterer See, ist ein beliebtes Nahrerholungsgebiet mit Abenteuerspielplatz.  mehr

  3. Baggersee Rossau 2011  

    Der Baggersee Rossau liegt am östlichen Stadtrand von Innsbruck und ist der zweitgrößte See im Stadtgebiet.  mehr

  4. Berglsteinersee 2011  

    Der Berglsteiner See liegt in der Ferienregion Kufstein zwischen Kramsach und Breitenbach.  mehr

  5. Brennersee 2011  

    Der Brennersee liegt unweit des Brennerpasses und ist ein beliebtes Ziel für Angler.  mehr

  6. Gepatschspeicher 2011  

    Der Gepatschspeicher, einer der bedeutendsten Stauseen im Kaunertalkraftwerk, liegt im hinteren Kaunertal.  mehr

  7. Haldensee 2011  

    Der 77 Hektar große Haldensee liegt beim gleichnamigen Ort Haldensee im schönen Tannheimer Tal.  mehr

  8. Hechtsee 2011  

    Der Hechtsee liegt im Bezirk Kufstein im Grenzgebiet zwischen Österreich und Deutschland in den Bayrischen Voralpen.  mehr

  9. Heiterwanger See 2011  

    Der auf 976 m gelegene Gebirgssee am Fuße des Thaneller ist vor allem für seinen Fischreichtum bekannt.  mehr

  10. Herzsee 2011  

    Der Herzsee liegt bei Aldrans im Bezirk Innsbruck Land und ist besonders bei Wanderern und Spaziergängern beliebt.  mehr

  11. Hintersteiner See 2011  

    Der Hintersteiner See ist ein Gebirgssee im Naturschutzgebiet Wilder Kaiser und gehört zur Gemeinde Scheffau.  mehr

  12. Krummsee 2011  

    Der Krummsee bei Kramsach ist einer der wärmsten Badeseen in Tirol.  mehr

  13. Lanser See 2011  

    Der Lanser See liegt auf 980 m ü.d.M. und ist ein beliebter Badesee im Bezirk Innsbruck Land.  mehr

  14. Lauchsee 2011  

    Der Lauchsee im schönen Pillersee Tal ist ein beliebter Bade- und Angelsee.  mehr

  15. Lichtsee 2011  

    Der Lichtsee liegt in geschützter Lage auf 2.100 m ü.d.M. und zeichnet sich durch eine hervorragende…  mehr

  16. Mölssee 2011  

    Der Mölssee liegt im Bezirk Innsbruck Land und ist einer der größten Seen auf dieser Meereshöhe.  mehr

  17. Natterer See 2011  

    Der Natterer See liegt im Westen der Gemeinde Natters bei Innsbruck und bietet im Sommer Badevergnügen pur.  mehr

  18. Obernberger See 2011  

    Der Obernberger See ist ein auf 1.590 m ü.d.M. gelegener Bergsee in den Stubaier Alpen in Tirol.  mehr

  19. Pfrillsee 2011  

    Der kleinste der sechs Badeseen westlich von Kufstein nennt sich Pfrillsee und ist im Sommer ein beliebtes Wanderziel.  mehr

  20. Piburger See 2011  

    Inmitten eines herrlichen Naturschutzgebietes, auf 915 m Meereshöhe, liegt der Piburger See.  mehr

  21. Pillersee 2011  

    Der Pillersee, im gleichnamigen Tal gelegen, ist ein Gebirgssee der Nördlichen Kalkalpen.  mehr

  22. Plansee 2011  

    Der Plansee befindet in der Nähe der Gemeinden Breitenwang und Heiterwang im Bezirk Reutte.  mehr

  23. Reintaler See 2011  

    Der Reintaler See ist der größte der Seen im sogenannten Kramsacher Seengebiet.  mehr

  24. Reither See 2011  

    Der Reither See mitten im Ortszentrum von Reith ist einer der fünf Seen im Alpbachtal.  mehr

  25. Rifflsee 2011  

    Der Rifflsee (auch Riffelsee) ist der größte See in den Ötztaler Alpen und liegt beim Kaunergrat.  mehr

  26. Schlegeisspeicher 2011  

    Der Schlegeisspeicher liegt im Zillertal unterhalb der bekannten Olpererhütte.  mehr

  27. Schwarzsee 2011  

    Zwischen Kitzbühel und Reith liegt der idyllische Schwarzsee auf einer Meereshöhe von 762 m.  mehr

  28. Stausee Durlaßboden 2011  

    Der Stausee Durlaßboden erstreckt sich in den Bundesländern Tirol und Salzburg.  mehr

  29. Speicher Zillergründl 2011  

    Auf 1.850 m Meereshöhe befindet sich ein weiterer der fünf Stauseen des Zillertales, der Speicher Zillergründl.  mehr

  30. Stausee Tassenbach 2011  

    Der Stausee Tassenbach mit seinem Naturschaupfad liegt im Hochpustertal.  mehr

  31. Stillupspeicher 2011  

    Der Stillupspeicher, ein Stausee des Zillertales, liegt idyllisch im Naturpark Zillertaler Alpen.  mehr

  32. Stimmersee 2011  

    Der Stimmersee ist ein künstlich angelegter See bei Langkampfen im Bezirk Kufstein.  mehr

  33. Thiersee 2011  

    Der Thiersee liegt im Zentrum von Vorderthiersee im gleichnamigen Tal auf einer Höhe von 617 m ü.d.M.  mehr

  34. Tramser Weiher 2012  

    Der Tramser Weiher oberhalb von Zams und Landeck ist ein beliebter Natur-Badesee.  mehr

  35. Traualpsee 2011  

    Der Stausee Traualpsee liegt in den Allgäuer Alpen und ist ein beliebtes Ziel für Wanderer.  mehr

  36. Tristacher See 2011  

    Der Tristacher See im Gemeindegebiet von Tristach ist der einzige Badesee Osttirols.  mehr

  37. Urisee 2011  

    Der Urisee ist ein kleiner Badesee in der Umgebung von Reutte.  mehr

  38. Vilsalpsee 2011  

    Der tiefblaue Vilsalpsee im gleichnamigen Naturschutzgebiet gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen im…  mehr

  39. Walchsee 2011  

    Der Walchsee ist ein beliebter Badesee mit höchster Wasserqualität und liegt beim gleichnamigen Dorf Walchsee.  mehr

  40. Wildsee - Reither Moor 2011  

    Der Wildsee mit dem Naturschutzgebiet Reither Moor am westlichen Seeufer liegt südlich von Seefeld.  mehr

  41. Zireiner See 2011  

    Der Zireiner See auf 1.799 m ü.d.M. ist als “Juwel des Rofan” bekannt und liegt im Rofangebirge.  mehr

Weitere Informationen zu: Seen

Logo tirol.tl
de |  it |  en