Lienz

Das Städtchen Lienz, bekannt als “Perle der Dolomiten”, bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten.

Meereshöhe: 673 m ü.d.M.

Am Kreuzungspunkt von Drautal, Pustertal und Iseltal liegt Osttirols Hauptstadt mit ihren 13.000 Einwohnern. Das großteils mediterrane Klima, zahlreiche Möglichkeiten für Aktivurlauber und der Ruf als Kulturtreffpunkt und Shoppingzentrum machen Lienz zu einem beliebten Ziel. Von Juni bis September bleibt der schöne Lienzer Hauptplatz nur den Fußgängern vorbehalten. Genug Platz also, um zwischen den kleinen Geschäften und bunten Häuserfassaden zu flanieren und in Ruhe Ihren Cappuccino in der Sonne zu genießen. Urlaubsfeeling pur!

Kulturinteressierte können sich auf Lienz freuen: Auf Schloss Bruck befindet sich die Egger-Lienz-Galerie, die größte öffentliche Sammlung des österreichischen Expressionisten Albin Egger-Lienz, und die Tammerburg ist häufiger Austragungsort von Konzerten und Aufführungen. Lieber etwas Älteres? Außerhalb der Stadt gibt es die berühmte römische Ausgrabungsstätte “Aguntum”, die besichtigt werden kann. Oder was Moderneres? Das finden Sie direkt in der Stadt, nämlich das in seiner Form einzigartige Phonomuseum - es beschäftigt sich mit mechanischer Musik, hier werden Musikwalzen, Plattenspieler und vieles mehr ausgestellt. Auch die einzige evangelische Kirche Osttirols befindet sich in Lienz.

Wanderer und Naturfreunde führt im Sommer ein dichtes Wegenetz durch den Nationalpark Hohe Tauern. Die Tiere sind dabei nur eines der Highlights, da sich hier viele seltene Arten wie Steinadler und Murmeltier noch rundum wohlfühlen. Der Winter hingegen lockt - neben zahlreichen Möglichkeiten im Talbecken selbst - mit drei Skigebieten in der Umgebung: die Skigebiete Hochstein und Zettersfeld, die sich zum Skigebiet Lienzer Bergbahnen zusammengeschlossen haben, sowie der kleine Übungslift Haidenhof, der sich besonders für Anfänger und Kinder eignet.

Unser Tipp: Der Wildpark Assling außerhalb der Stadt bietet eine natürliche Umgebung für rund 100 Tiere von über 30 Einzelarten. Auf 80.000 m² können Sie sie hier bewundern und es sich gemütlich machen!

Tipps und weitere Infos