Zauberwald Sautens

11 Stationen mit Informationen zu den Tieren des Waldes und ein Waldspielplatz erwarten Familien im Zauberwald im Ötztal.

Wie unterscheiden Bienen die Blumen? Wie ist das Leben als Schmetterling? Diese und mehrere andere interessante Fragen werden im Zauberwald von Sautens im Ötztal beantwortet. Zusammen mit dem Widiversum ist dies einer der Lieblingsplätze des Maskottchens Widi, dem Bergschaf aus dem Ötztal.

Auf einem gemütlichen Spaziergang kommen Familien an insgesamt 11 Stationen vorbei. Hier erfahren Kinder, wie die Tiere des Waldes leben, was sie alles können und wieso es so wichtig ist, sie zu schützen. Dazwischen befindet sich die Plattform “Drei-Kirchen-Blick”, die einen herrlichen Panoramablick auf die Umgebung bietet. Die 10. Station hingegen ist ein Geschicklichkeitsparcours. Na, wer kann’s?

Der Themenweg startet bei der Volksschule in Sautens und führt über einen angenehmen Forst- und Waldweg sowie teilweise Asphalt bis zum Waldspielplatz. Dort können sich die Kinder in der Natur so richtig austoben. Danach geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt, der Volksschule. Die Gehzeit beträgt ca. eine Stunde. Übrigens: Der Zauberwald Sautens ist kinderwagentauglich!

Wo: Start bei der Volksschule Sautens, Ötztal
Merkmal: 11 Stationen mit interessanten Infos über Biene, Schmetterling, Ameise, Feldmaus, Specht, Eule und andere Waldtiere, großer Waldspielplatz
Öffnungszeiten: ganzjährig zugänglich
Preis Erwachsene: kostenlos

Weitere Infos: Tel. +43 57 200600, info@oetztal.com

Wanderhotels: Urlaubspakete Schaufenster

  1. Hotel Alpenroyal: Wanderpauschale
    Hotel

    Wanderpauschale

    Wanderpauschale

    Fiss
    vom 15.07.17 bis 18.08.17
    5 Nächte ab 325 € pro Person

Empfohlene Unterkünfte

  1. Posthotel Kassl
    Hotel

    Posthotel Kassl

  2. Hotel Liebe Sonne
    Hotel

    Hotel Liebe Sonne

  3. Hotel Zillertaler Hof
    Hotel

    Hotel Zillertaler Hof

  4. Hotel Seefelderhof
    Hotel

    Hotel Seefelderhof

  5. Hotel Alte Post
    Hotel

    Hotel Alte Post

Tipps und weitere Infos