Badesee Schlitters

Der Badesee Schlitters, oder Schlitterer See, ist ein beliebtes Nahrerholungsgebiet mit Abenteuerspielplatz.

Am Eingang des Zillertales, in der Gemeinde Schlitters, befindet sich der gleichnamige Badesee, der sich zu einem beliebten Naherholungsgebiet und Ausflugsziel entwickelt hat. Auf einer Gesamtfläche von ca. 22.000 m² können sich Wasserratten austoben, auf der großzügig angelegten Liegewiese entspannen, und auch ein Beach-Volleyballplatz sowie ein Sanitärpavillon gehören zum Angebot. Gleich neben dem See befindet sich die Sportanlage von Schlitters - für all jene unter Ihnen, die lieber Tennis und Fußball spielen.

Am Natur-Badesee wurde großer Wert darauf gelegt, dass sich auch Kinder wohlfühlen. So sorgt ein eigener Nichtschwimmerbereich dafür, dass sicher die ersten Planschversuche und Schwimmübungen gemacht werden können. Auf der Liegewiese steht schon seit langem ein Holzpiratenschiff und eine Sandkiste mit Sonnensegel. Erst 2009 fertiggestellt wurde hingegen der Abenteuerspielplatz in dem kleinen Auwäldchen. Großer Wert wurde bei der Realisierung auf naturnahes Spielen gelegt: So sind hier riesige Holzfiguren, Schaukeln und andere ausgefallene Spielgeräte zu finden.

Für Sportbegeisterte liegt der Badesee Schlitters direkt am Zillertaler Rad-Wanderweg und kann auch von Bruck aus im Rahmen einer Wanderung erreicht werden. Die gemütliche Tour führt Sie über eine Hängebrücke über den Ziller. Für die nötige Verpflegung sorgt dann das Seecafe. Während der See selbst das ganze Jahr zugänglich ist, ist der Badebetrieb nur im Sommer geöffnet.

Meereshöhe: 548 m ü.d.M.
Fläche: 1 ha
Max. Tiefe: 5 m

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkunft

  1. Gartenhotel Magdalena
    Hotel

    Gartenhotel Magdalena

Tipps und weitere Infos