Von der Ahorn-Bergstation zur Edelhütte

Diese einfache Wanderung zur beliebten Alpenvereinshütte unter der Mayrhofener Ahornspitze führt durch das Heide- und Almengebiet über die 2.000-Meter-Marke im Naturpark Zillertaler Alpen. Sie ist auch im Herbst ein schönes Erlebnis.

In Mayrhofen im Zillertal besteigen wir die Ahornbahn. In der großen Panoramakabine geht es hinauf auf 1.950 m Meereshöhe. Hier geht es los: vorbei am Ahornsee, einem künstlichen Badeteich, erreichen wir den Einstieg in den Naturpark Zillertaler Alpen.

Es geht weiter durch die Heidelandschaft und die Aussicht auf das Zillertal von Mayrhofen in Richtung Norden öffnet sich vor unseren Augen. Nach einer Kurve am Hang des Filzenkogels geht es etwas aufwärts und wir wählen an der Abzweigung den Weg Nr. 42 über die Fellenberg Hochleger Alm.

Der letzte Abschnitt zur Karl-von-Edel-Hütte verläuft am steilen Hang in mehreren Serpentinen. So erreichen wir schließlich unser Ziel auf über 2.240 m Meereshöhe. Nach der Einkehr zum Mittagessen geht es dann wieder zurück zur Bergstation. Dafür kann man im oberen Abschnitt auch die alternative Route 514 wählen.

Diese Wanderung mit geringem Höhenunterschied verläuft über gut gepflegte Steige und ist daher auch Wanderern mit weniger Erfahrung zu empfehlen. Aber Achtung: Vorsicht ist immer geboten, wenn man im Hochgebirge unterwegs ist!

Autor: AT

Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte vor Ort über die aktuellen Bedingungen!

Ausgangspunkt: Mayrhofen, Bergstation Ahornbahn
Weg: Bergstation - Ahornsee - Fellenbergalm Hochleger - Karl-von-Edel-Hütte
Wegweiser: Edelhütte, Nr. 514, 42
Weglänge: 3,3 km (je Richtung)
Gehzeit: etwa 1,5 Std. je Richtung
Höhenunterschied: ca. 320 m
Höhenlage: zwischen 1.950 und 2.240 m ü.d.M.
Kinderwagentauglich? Nein
Erlebt: Oktober 2018

Wanderhotels: Urlaubspakete Schaufenster

  1. Hotel Tauferberg: Einfach mal weg … ein paar Tage Auszeit im Ötztal
    Hotel

    Einfach mal weg … ein paar Tage Auszeit im Ötztal

    Einfach mal weg … ein paar Tage Auszeit im Ötztal

    Umhausen
    vom 10.03.19 bis 20.10.19
    3 Nächte ab 239 € pro Person

Empfohlene Unterkünfte

  1. Gartenhotel Crystal
    Hotel

    Gartenhotel Crystal

  2. ElisabethHotel
    Hotel

    ElisabethHotel

  3. Alpinhotel Berghaus
    Hotel

    Alpinhotel Berghaus

    Tux
  4. Gartenhotel Magdalena
    Hotel

    Gartenhotel Magdalena

Tipps und weitere Infos