coster auf timoks alm in fieberbrunn
coster auf timoks alm in fieberbrunn

Timoks Alpine Coaster

Auf Timoks Alm, einem bekannten Ausflugsziel im PillerseeTal, ist eine Alpen-Achterbahn zu finden.

Inmitten der Fieberbrunner Berge bietet seit 2010 Timoks Alpine Coaster, eine Ganzjahres-Rodelbahn an der Mittelstation Streuböden, jede Menge Action für Abenteurer. Er befindet sich beim Freizeitpark “Timoks Wilde Welt”, in dem auch ein Kletterpark, Damwild-Gehege, Waldklettergarten und Wasserspiele auf kleine und große Besucher warten.

Die Fieberbrunner Bergbahnen bringen Sie bis zur Mittelstation Streuböden. Von dort geht es mit der Schienenbahn, die Sommer wie Winter geöffnet ist, 1.160 m rasant den Berg hinunter, vorbei an Stationen, die sich “Kaiserquelle”, “Riesenschlange” und “360°-Karussell” nennen. In 7 Minuten Fahrtzeit überwindet der Zweisitzer dabei 115 m Höhenunterschied. Auch eine Fotostation ist darunter, sodass Sie eine Erinnerung mit nach Hause nehmen können.

Übrigens: Kinder ab 3 Jahren dürfen mit Begleitperson (mind. 15 Jahre) fahren, ab 8 Jahren dürfen Kinder alleine fahren. Besonders beliebt ist “Timoks Langer Freitag” im Juli und August, wenn freitags die Bergbahnen bis 23.00 Uhr fahren, Livemusik über die Alm schallt und Timoks Alpine Coaster bis zum Sonnenuntergang geöffnet bleibt. Viel Spaß!

Wo: Mittelstation Streuböden, Fieberbrunn
Merkmal: Ganzjahres-Rodelbahn inmitten der Fieberbrunner Berge
Weitere Infos: Tel. +43 5354 56333-0, office@bbf.at

Öffnungszeiten im Winter: 29. November 2019 bis 13. April 2020
(Skisaison) täglich von 12.00 - 16.00 Uhr

Öffnungszeiten im Sommer:
Ende Mai bis Ende Oktober 2019

Eintritt Erwachsene:
im gültigen Skipass inklusive

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos