Sommerrodelbahn Biberwier
Sommerrodelbahn Biberwier

Sommerrodelbahn Biberwier

Mit einer Strecke von 1.300 m ist die Sommerrodelbahn Biberwier einer der längsten Summer Coaster in Tirol.

Eine der längsten Sommerrodelbahnen Nordtirols befindet sich in Biberwier, an der Mittelstation der 6-er Sesselbahn Marienberg. Die Bergfahrt ist idyllisch, mit herrlichen Panoramablicken auf die umliegende Bergwelt. Die Talfahrt ist dann schon rasanter: Denn anstatt die Marienbergbahn auch abwärts zu wählen, können Sie den Weg mit der Sommerrodelbahn zurücklegen.

Die Bedienung der Schlitten auf Schienen ist einfach: Schalthebel vorwärts heißt beschleunigen, wieder anziehen heißt bremsen. Somit ist das Gefährt während der ganzen Fahrt unter Kontrolle. Die Sommerrodelbahn Biberwier erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h und überwindet auf der Strecke 40 Kurven, einen Jump und einen Tunnel bei 15% Gefälle.

Von 1.180 m Meereshöhe geht es somit hinunter auf knapp 1.000 m Meereshöhe, bis zur Talstation in Biberwier. Kinder unter 8 Jahren dürfen nur in Begleitung einer Aufsichtsperson ins Tal rodeln. Übrigens: Ganz neu ist die Möglichkeit, die 4 km lange Rollerstrecke zur Talstation mit Funsportgeräten zurückzulegen. Dazu gehören Monsterroller und Mountain Carts.

Wo: Mittelstation der Marienbergbahn, Biberwier
Merkmal: eine der längsten Summer Coaster in Tirol
Weitere Infos: Tel. +43 5673 2111, info@bergbahnen-langes.at

Öffnungszeiten:
Ende Mai bis Mitte Oktober 2020

Eintritt Erwachsene:
Euro 6,00 (1 Fahrt) / Euro 8,50 (1 Fahrt & Sesselbahn) / 3-er, 5-er und 10-er Karten möglich

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Singer – Relais & Châteaux
    Hotel Singer – Relais & Châteaux
    Hotel

    Hotel Singer – Relais & Châteaux

Tipps und weitere Infos