Brandenberg

Die Gemeinde Brandenberg liegt auf einem sonnigen Hochplateau nicht weit von Kramsach.

Meereshöhe: 919 m ü.d.M.

Das Gemeindegebiet von Brandenberg setzt sich aus den fünf Orten Aschau, Pinegg, Oberberg, Unterberg und Dorf zusammen. 1140 n. Chr. wurde das Dorf, das großteils aus Wald besteht, erstmals urkundlich erwähnt und war bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts ein Zentrum der Holzwirtschaft. Die Stämme wurden auf der Brandenberger Ache, dem Fluss im Gemeindegebiet, befördert.

Im Sommer sind Wanderungen in der umliegenden Natur beliebt, wie z.B. in die Erzherzog-Johann-Klause, die Tiefenbach- und die Kaiserklamm. Die Kaiserklamm und das 500 Jahre alte Kaiserhaus sollen an Kaiser Franz Joseph I. erinnern, der von hier aus auf die Jagd ging. Die Klamm kann zu Fuß auf den bestehenden Steigen erkundet werden, zudem werden hier Kajaktouren, Rafting und Wildwasserschwimmen angeboten. Wer etwas Abkühlung sucht, der ist auch in der Brandenberger Ache oder bei den nahen Seen, wie dem Reintaler Seen, Krummsee und Berglsteinersee, genau richtig. Übrigens: Von Brandenberg aus gibt es auch Anschluss an den Bike Trail Tirol und den bekannten Adlerweg!

Im Winter bietet Brandenbergs Umgebung schöne Loipen sowie zahlreiche Winterwanderwege durch die verschneite Landschaft. Die Skiübungswiese mit Schlepplift beim Dorf und die beleuchtete Rodelbahn Brandenberg (1,5 km) sind ebenfalls beliebt - und wenn es draußen zu kalt ist, dann wärmt ein heißer Glühwein in der Hütte bei der Rodelbahn. Jeder Gast des schönen Alpbachtales bekommt zu Urlaubsbeginn die sogenannte “Alpbachtal Seenland Card”, die Sommer wie Winter zahlreiche vergünstigte und kostenlose Leistungen anbietet, wie z.B. kostenloses Eisstockschießen in Brandenberg.

Unser Tipp: Eine Spezialität von Brandenberg ist die sogenannte “Prügeltorte”, wie der Baumkuchen in Österreich auch genannt wird. Es handelt sich dabei um einen schichtweise aufgebauten und über offener Flamme gebackenen Kuchen aus den Grundzutaten Butter, Eier, Zucker, Vanille, Salz und Mehl.

Tipps und weitere Infos