Zillertaler Alpen

Die Zillertaler Alpen erstrecken sich über Tirol bis nach Salzburg und Südtirol/Italien.

Den Hauptanteil an den Zillertaler Alpen hat das Bundesland Tirol und das benachbarte Südtirol - nur ein kleiner Teil der Gebirgsgruppe reicht bis nach Salzburg. Die Zillertaler Alpen sind gekennzeichnet durch häufige Vergletscherung oberhalb von ca. 2.500 m Meereshöhe. Mehrere Gletscher liegen entlang des Alpenhauptkamms, darunter beispielsweise der Stillupkees, bekannt durch den gleichnamigen Stausee.

Die Zillertaler Alpen grenzen im Norden an die Tuxer Alpen, im Nordosten an die Kitzbüheler Alpen, im Osten an die Venedigergruppe, im Südosten an die Rieserfernergruppe, im Süden an die Dolomiten, im Südwesten an die Sarntaler Alpen und im Westen an die Stubaier Alpen. Der Brennerpass stellt den Übergang zwischen Zillertaler und Stubaier Alpen dar, am Tuxer Joch hingegen treffen Zillertaler und Tuxer Alpen aufeinander. Die Birnlücke (2.665 m) bildet den östlichsten Punkt. Unterteilt werden die Zillertaler Alpen in Tuxer Kamm, Zillertaler Hauptkamm und Seitenkämme, Reichenspitzgruppe und östliche Zillerkämme sowie die Pfunderer Berge.

Gipfel: Zu den bekanntesten Berggipfeln der Zillertaler Alpen gehören der Hochfeiler (3.509 m), Großer Möseler (3.478 m), Olperer (3.476 m), Turnerkamp (3.463 m), Großer Löffler (3.376 m), Hoher Weißzint (3.371 m), Schwarzenstein (3.368 m), Hoher Riffler (3.231 m) und die Wilde Kreuzspitze (3.134 m). Bekannte Schutzhütten in diesem Gebiet sind die Berliner Hütte, Edelrauthütte, Gamshütte, Hochfeilerhütte, Nevesjochhütte, Olpererhütte, Schwarzensteinhütte und Kassler Hütte.

Wege: Die Erschließung der Zillertaler Alpen begann in der zweiten Hälfte des 19. Jhd. - heute sind sie völlig erschlossen und bei Wanderern und Alpinisten gleichermaßen beliebt. Durch diese Gebirgsgruppe ziehen sich Fernwanderwege wie die Via Alpina, der Traumpfad München-Venedig, sowie alpine Höhenwege wie der Berliner Höhenweg, der Pfunderer Höhenweg, der Dreiländerweg und der Stabelerweg.

Empfohlene Unterkünfte

  1. Gartenhotel Crystal
    Hotel

    Gartenhotel Crystal

  2. Wohlfühlhotel Schiestl
    Hotel

    Wohlfühlhotel Schiestl

  3. Hotel Gasteigerhof
    Hotel

    Hotel Gasteigerhof

  4. Hotel Dörflwirt
    Hotel

    Hotel Dörflwirt

  5. Gartenhotel Magdalena
    Hotel

    Gartenhotel Magdalena

Tipps und weitere Infos